Weitere Publikationen im Umfeld des DWI

Publikation17Diakonie in der Stadt.
Reflexionen - Modelle - Konkretionen

Von HEINZ SCHMIDT / RENATE ZITT (Hgg.), unter Mitarbeit von HANS KRATZERT

Stuttgart 2003, 218 S.,
ISBN 3-17-017913-6,

 

 

 

 

 
         

Diakonie heute befindet sich "auf dem Markt", nicht nur mit ihren Einrichtungen, Angeboten und Dienstleistungen, sondern auch mit ihren theologischen Grundlagen und Leitvorstellungen. Die gesetzlichen Grundlagen und die kulturellen Rahmenbedingungen haben sich gewandelt, mit der zunehmenden Integration Europas werden bisherige finanzielle und politische Privilegien reduziert oder entfallen.
Auf diesem Hintergrund sind die biblischen Grundlagen, die geschichtliche Herkunft sowie die systematisch-theologische und sozialethische Theoriebildung neu zu bedenken. Im Brennpunkt der Beiträge dieses Bandes steht die Entwicklung von Perspektiven für die rechtlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Veränderungen, denen sich zukunftsorientiertes diakonisches Handeln stellen muss und die im städtischen Kontext in besonderer Weise virulent sind.

Die Herausgeber: Prof. Dr. Heinz Schmidt lehrt Praktische Theologie und ist Direktor des Diakoniewissenschaftlichen Instituts der Universität Heidelberg.
Dr. Renate Zitt ist Wissenschaftliche Assistentin an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität München.
Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 19.06.2008