Theologie > DWI >  Dozenten >

Liste der Veröffentlichungen von Prof. Dr. Dr. Theodor Strohm

Bibliografie Theodor Strohm

1. Selbständige Veröffentlichungen und Herausgeberschaft

  • 1. Konservative politische Romantik in den theologischen Frühschriften Friedrich Gogartens [Diss. phil., Berlin 1961], erschienen unter dem Titel: Theologie im Schatten politischer Romantik. Eine wissenschafts-soziologische Anfrage an die Theologie Friedrich Gogartens (Gesellschaft und Theologie, Systematische Beiträge 2), München/Mainz 1970.
  • 2. Kirche und demokratischer Sozialismus. Studien zu Theorie und Praxis politischer Kommunikation, München 1968 [Diss. theol., Münster 1968].
  • 3. Die Ausformung des sozialen Rechtsstaats in der protestantischen Überlieferung. Sozialethische Untersuchungen zur gegenwärtigen Verfassungswirklichkeit, Münster 1969 [Habil., masch.].
  • 4. in Gemeinschaft mit Theodor Strohm hg. von Heinz-Dietrich Wendland, Politik und Ethik (Wege der Forschung 139), Darmstadt 1969.
  • 5. mit Heinz-Dietrich Wendland (Hg.), Kirche und moderne Demokratie (Wege der Forschung 205), Darmstadt 1973.
  • 6. (Hg.), Ernst Wolf, Sozialethik. Theologische Grundfragen (Göttinger Theologische Lehrbücher), Göttingen 1975, 21982, (UTB 1512) 31988.
  • 7. mit Gerhard Sauter, Theologie als Beruf in unserer Gesellschaft. Vorträge vor einer Konferenz der Leitungen der Landeskirchen der EKD und Vertretern der wissenschaftlichen Theologie mit einer Einführung von Hans Thimme (Theologische Existenz heute 189), München 1976.
  • 8. (Hg.), Christliche Wirtschaftsethik vor neuen Aufgaben (Festgabe für Arthur Rich zum 70. Geburtstag) (VISE 7), Zürich 1980.
  • 9. mit Gerhard Grohs/Johannes Schwerdtfeger (Hg.), Kulturelle Identität im Wandel. Beiträge zum Verhältnis von Bildung, Entwicklung und Religion (Dietrich Goldschmidt zum 65. Geburtstag), Stuttgart 1980.
  • 10. mit Eckehart Lorenz, Das Wagnis engagierter Friedensarbeit. Internationale christliche Friedensorganisationen im Spannungsfeld zwischen christlichem Glauben und politischer Wirklichkeit. Eine kritische Analyse, Waldkirch 1985.
  • 11. mit Gerhard K. Schäfer, Der Dienst Christi als Grund und Horizont der Diakonie. Überlegungen zu einigen Grundfragen der Diakonie, hg. vom Diakonischen Werk Württemberg, Stuttgart 1987.
  • 12. mit Paul Philippi (Hg.), Theologie der Diakonie. Lernprozesse im Spannungsfeld von lutherischer Überlieferung und gesellschaftlich-politischen Umbrüchen. Ein europäischer Forschungsbericht (VDWI 1), Heidelberg 1989.
  • 13. mit Gerhard K. Schäfer (Hg.), Diakonie - biblische Grundlagen und Orientierungen. Ein Arbeitsbuch zur Verständigung über den diakonischen Auftrag (VDWI 2), Heidelberg 1990, 2. Auflage 1994, 3. Auflage 1997.
  • 14. mit Jörg Thierfelder (Hg.), Diakonie im ‚Dritten Reich'. Neuere Ergebnisse zeitgeschichtlicher Forschung (VDWI 3), Heidelberg 1990.
  • 15. (Hg.), Diakonie Ostsee Konferenz vom 30. September bis 3. Oktober 1990 in Rendsburg/Bundesrepublik Deutschland. Dokumentation, Heidelberg o.J. (1991).
  • 16. mit Johannes Degen (Hg.), Diakonie und europäischer Binnenmarkt. Dokumentation einer wissenschaftlichen Arbeitstagung in der Heidelberger Akademie der Wissenschaften vom 4. bis 7. März 1992, Heidelberg 1992.
  • 17. Diakonie und Sozialethik. Beiträge zur sozialen Verantwortung der Kirche, hg. von Klaus Müller und Gerhard K. Schäfer, mit einem Geleitwort von Klaus Engelhardt (VDWI 6), Heidelberg 1993.
  • 18. mit Jörg Thierfelder (Hg.), Diakonie im Deutschen Kaiserreich (1871-1918). Neuere Beiträge aus der diakoniegeschichtlichen Forschung (VDWI 7), Heidelberg 1995.
  • 19. (Hg.), Erneuerung des Diakonats als ökumenische Aufgabe: Elsie Anne McKee, Diakonie in der klassischen reformierten Tradition und heute; Risto A. Ahonen, Die Entwicklung des diakonischen Amts in den lutherischen Kirchen insbesondere Finnlands (DWS 7), Heidelberg 1996.
  • 20. mit Volker Herrmann/Jochen-Christoph Kaiser (Hg.), Bibliographie zur Geschichte der deutschen evangelischen Diakonie im 19. und 20. Jahrhundert, Stuttgart u.a. 1997.
  • 21. (Hg.), Diakonie in Europa. Ein internationaler und ökumenischer Forschungsaustausch (VDWI 8), Heidelberg 1997.
  • 22. Diakonie in den Umbrüchen der Gegenwart. Eine Dokumentation der Jahre 1985-1995 (Kirchliches Jahrbuch für die Evangelische Kirche in Deutschland 1995, 122. Jahrgang, Lieferung 2), Gütersloh 1998.
  • 23. Diakonie an der Schwelle zum neuen Jahrtausend. Ökumenische Beiträge zur weltweiten und interdisziplinären Verständigung, hg. von Theodor Strohm in Zusammenarbeit mit Annette Leis, Susanne Koschmider, Iris Reuter, Volker Herrmann und der Forschungseinheit der Diakonie-Stiftung Lahti/Finnland (VDWI 12), Heidelberg 2000.
  • 24. Diakonie in der Perspektive der verantwortlichen Gesellschaft. Beiträge zur sozialen Ver­ant­wor­tung der Kirche II, hg. von Volker Herrmann, mit einem Geleitwort von Heinz Schmidt (VDWI 16), Heidelberg 2003.
  • 25. Theodor Strohm/Michael Klein (Hg.), Die Entstehung einer sozialen Ordnung Eu­ro­pas. Bd. 1: Historische Studien und exemplarische Beiträge zur Sozialreform im 16. Jahr­hun­dert (VDWI 22), Bd. 2: Europäische Ordnungen zur Reform der Ar­men­pflege im 16. Jahr­hundert (VDWI 23), Heidelberg 2004.
  • 26. Theologie und Gesellschaft. Positionen und Perspektiven. Beiträge zur sozialen Ver­ant­wor­tung der Kirche III, hg. von Volker Herrmann (DWI-Info. Sonderausgabe 10), Heidel­berg 2009.

2. Aufsätze

  • 1. Eigentum im Wandel der Geschichte, in: Das Baugerüst. Mitarbeiterzeitschrift für außerschulische Jugendbildung, 1962, 324-329.
  • 2. Die evangelische Kirche in der parlamentarischen Parteiendemokratie, in: Die Neue Gesellschaft 11. 1964, 461-471.
  • 3. Zum kulturellen Gleichgewicht in der Bundesrepublik. Historisch-soziologische Perspektiven, in: Soziale Welt 16. 1965, 193-219.
  • 4. Zwischen Apokalyptik und Liberalität. Zur Geisteslage des gegenwärtigen deutschen Protestantismus, in: Monatsschrift für Pastoraltheologie 54. 1965, 1-18.
  • 5. Das Unpolitische an der "politisierenden Kirche". Die Entdeckung des Bewußtseins für die gesellschaftliche Verantwortung, in: Hans Jürgen Schultz (Hg.), Kontexte 2, Stuttgart/Berlin 1966, 33-40.
  • 6. Guidance. Ein notwendiges System pädagogischer Anleitung? Systematische Aspekte, in: Gesellschaft, Staat, Erziehung. Blätter für politische Bildung und Erziehung 11. 1966 (Amerika-Sonderheft 3), 224-237 [Wiederabdruck 1978].
  • 7. Wege der Verwirklichung. Zur Dialektik kirchlichen Engagements in der Gesellschaft, in: Anstöße. Berichte aus der Arbeit der Evangelischen Akademie Hofgeismar 13. 1966, 55-68.
  • 8. Evangelische Bildungspolitik seit 1945. Analyse eines Trends, in: Pastoraltheologie 56. 1967, 12-31.
  • 9. Sozialpsychologische Probleme des Hochschulstudiums - Studentengemeinde und "student mental health", in: Hermann Ringeling/Heinrich C. Rohrbach (Hg.), Studenten und die Kirche, Wuppertal 1968, 76-94, 305-310.
  • 10. Der soziale Rechtsstaat als theologisches Problem. Neue Wege der politischen Ethik, in: Heinz-Dietrich Wendland (Hg.), Sozialethik im Umbruch der Gesellschaft. Arbeiten aus dem Mitarbeiter- und Freundeskreis des Instituts für Christliche Gesellschaftswissenschaften an der Universität Münster, Göttingen 1969, 90-110 [Wiederabdruck 1973]; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 185-206.
  • 11. Für einen sozialen und demokratischen Rechtsstaat. Kirche und SPD vor gemeinsamen Reformaufgaben, in: Die Neue Gesellschaft 16. 1969, 96-101.
    Kulturpolitik, in: Hans Jürgen Schultz (Hg.), Politik für Nichtpolitiker. Ein ABC zur aktuellen Diskussion, Bd. 1, Stuttgart/Berlin 1969, 268-279 [Taschenbuchausgabe 1972].
  • 12. Der theologische Beitrag zur Friedensdiskussion, in: Evangelische Theologie 30. 1970, 527-547.
  • 13. Zum Stand der theologischen Friedensdebatte im Horizont der Evangelischen Kirche in Deutschland, in: Werner Danielsmeyer (Hg.), Der Friedensdienst der Christen. Beiträge zu einer Ethik des Friedens, Gütersloh 1970, 79-93.
  • 14. Zur Interessenorganisation in der industriegesellschaftlichen Entwicklung - Eine sozialethische Perspektive, in: Trutz Rendtorff/Arthur Rich (Hg.), Humane Gesellschaft. Beiträge zu ihrer sozialen Gestaltung (Festgabe für Heinz-Dietrich Wendland), Stuttgart 1970, 289-305.
  • 15. Die Kirche vor der Frage revolutionärer Gewalt, in: Evangelische Theologie 31. 1971, 514-541.
  • 16. Eigentum verpflichtet - Zum Stand der evangelischen Willensbildung, in: Die Neue Gesellschaft 18. 1971, 363-366.
  • 17. Impliziert die Scheidungsrechtsreform ein neues Sozialmodell?, in: ZEE 15. 1971, 321-336.
  • 18. Christliche und politische Verantwortung gegenüber dem Programm der Inneren Reformen, in: Die Neue Gesellschaft 19. 1972, 503-506.
  • 19. Justitia et Pax. Erwägungen zu einer Grundformel politischer Ethik, in: ZEE 16. 1972, 193-207.
  • 20. Kulturpolitik, in: Hans Jürgen Schultz (Hg.), Politik für Nichtpolitiker. Ein ABC zur aktuellen Diskussion, Bd. 1 (dtv 867), München 1972, 291-304 [Erstveröffentlichung 1969].
  • 21. Bedrohung der Bundesrepublik von innen? Zur Frage nach Potentialen des Radikalismus, in: Die Neue Gesellschaft 20. 1973, 19-22.
  • 22. Der soziale Rechtsstaat als theologisches Problem. Neue Wege der politischen Ethik [Erstveröffentlichung 1969], in: Theodor Strohm/Heinz-Dietrich Wendland (Hg.), Kirche und moderne Demokratie (Wege der Forschung 205), Darmstadt 1973, 317-345; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 185-206.
  • 23. Konfession und industriegesellschaftliche Entwicklung. Über die Anfänge religionssoziologischer Wirklichkeitserkenntnis, in: Theologia Viatorum XI, 1966/1972 (Festschrift der Kirchlichen Hochschule Berlin für Kurt Scharf zum 70. Geburtstag), Berlin 1973, 237-259.
  • 24. Reformation und Gemeinwesenentwicklung in der Perspektive der Emanzipation, in: Martin Greiffenhagen (Hg.), Emanzipation (Reihe Kritische Wissenschaft), Hamburg 1973, 411-443; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 73-98.
  • 25. Zum Ethos der Inneren Reformen des Freiherrn vom Stein, in: ZEE 17. 1973, 193-212; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 99-122.
  • 26. Das Grundproblem im Verhältnis von Staat und Kirche, in: Die Neue Gesellschaft 21. 1974, 817-822.
  • 27. Forschungshypothesen zur Kirchenaustrittstendenz, in: ThPr 9. 1974, 44-55.
  • 28. Hat die Volkskirche eine Zukunft? Einige thetische Überlegungen, in: ThPr 9. 1974, 253-265.
  • 29. Über die Zusammengehörigkeit von systematischer und praktischer Theologie. Eröffnung einer literarischen Diskussion, in: ThPr 9. 1974, 2-6.
  • 30. Gemeinwesenarbeit. Eine sozialethische Zwischenbilanz, in: ZEE 19. 1975, 1-14; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 414-430.
  • 31. Theologie und Kirche in der Begegnung mit den Humanwissenschaften - Aspekte theologischer Existenz im Zeichen der Verwissenschaftlichung der Welt, in: Theodor Strohm/Gerhard Sauter, Theologie als Beruf in unserer Gesellschaft. Vorträge vor einer Konferenz der Leitungen der Landeskirchen der EKD und Vertretern der wissenschaftlichen Theologie mit einer Einführung von Hans Thimme (Theologische Existenz heute 189), München 1976, 38-78.
  • 32. mit Wolfgang Huber, Protestantismus. Soziale Organisation und der Friedensauftrag der Kirche, in: Wolfgang Huber/Johannes Schwerdtfeger (Hg.), Kirche zwischen Krieg und Frieden. Studien zur Geschichte des deutschen Protestantismus (Forschungen und Berichte der Evangelischen Studiengemeinschaft 31), Stuttgart 1976, 11-66.
  • 33. Anmerkungen zum Säkularisierungsverständnis Karl Barths, in: Klaus Meyer (Hg.), olim meminisse iuvabit (Festgabe für Hans Dorschky) [Selbstverlag], München 1977, 89-94.
  • 34. Der Konflikt im südlichen Afrika. Herausforderung an Theologie und Kirche. Eine Literaturübersicht im Lichte der jüngsten Ereignisse, in: ZEE 21. 1977, 226-233.
  • 35. Die Gottesebenbildlichkeit und die Ursprünge der Entfremdung. Überlegungen zur ethischen Urteilsbildung, in: ThPr 12. 1977, 296-308; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 155-170.
  • 36. Die sozialethische Bedeutung der UN-Charta der wirtschaftlichen Rechte und Pflichten der Staaten, in: ZEE 21. 1977, 94-105.
  • 37. Dignitas humana: Anmerkungen zur reformatorischen Begründung der Menschenwürde, in: Wege zum Menschen 29. 1977, 194-202.
  • 38. Aspekte des Terrorismus in sozialethischer Sicht, in: ZEE 23. 1979, 118-132; auch in: Terrorismus. Dokumentation einer Tagung, hg. vom Schweizerischen Aufklärungs-Dienst (SAD-Arbeitsheft D 14), Zürich 1978, 39-55.
  • 39. Christliche Ethik des technisch-wissenschaftlichen Zeitalters. Herausforderung - Aufgaben - Tendenzen, in: Der Evangelische Erzieher. Zeitschrift für Pädagogik und Theologie 30. 1978, 230-242.
  • 40. Friedrich Gogarten (1887-1967), in: Martin Greschat (Hg.), Theologen des Protestantismus im 19. und 20. Jahrhundert II (Urban-Taschenbücher 285), Stuttgart u.a. 1978, 331-349, 438-439.
  • 41. Guidance - ein notwendiges System pädagogischer Anleitung? Systematische Aspekte [Erstveröffentlichung 1966], in: Helgard Moll-Strobel (Hg.), Schullaufbahnberatung und Schulpsychologische Beratung (Guidance and counsellig) (Wege der Forschung 478), Darmstadt 1978, 11-32.
  • 42. Politik. III. Revolution und politischer Wandel, in: Anselm Hertz/Wilhelm Korff/Trutz Rendtorff/Hermann Ringeling (Hg.), Handbuch der christlichen Ethik, Bd. 2, Freiburg i.B./Basel/Wien/Gütersloh 1978, Freiburg i.B./Basel/Wien 21993, 281-299.
  • 43. Tillichs theologische Maßstäbe für politisches Denken und Handeln (Protokolldienst 11/1978), hg. von der Evangelischen Akademie Bad Boll, Bad Boll 1978, 9-26.
  • 44. "Ziele der Menschheit" - Ethische Urteilsfindung im Horizont des Club of Rome, in: Christofer Frey/Wolfgang Huber (Hg.), Schöpferische Nachfolge (Festschrift für Heinz Eduard Tödt), Heidelberg 1978, 231-258; auch in: ZEE 22. 1978, 214-228.
  • 45. Willy Kramp. Werk und Person, in: Willy Kramp zur Vollendung des 70. Lebensjahres am 18. Juni 1979, hg. i.A. der Fachstelle "Literatur und Publizistik" im Westfälischen Heimatbund und in Zusammenarbeit mit dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe von Bertram Haller, Münster 1979, 19-30.
  • 46. Die Neue Weltwirtschaftsordnung - eine sozialethische Bilanz am Beginn der dritten Entwicklungsdekade, in: Theodor Strohm (Hg.), Christliche Wirtschaftsethik vor neuen Aufgaben (Festschrift für Arthur Rich zum 70. Geburtstag) (VISE 7), Zürich 1980, 351-376.
  • 47. Die Stadt - eine theologisch unverarbeitete Realität, in: Gerhard Grohs/Johannes Schwerdtfeger/Theodor Strohm (Hg.), Kulturelle Identität im Wandel. Beiträge zum Verhältnis von Bildung, Entwicklung und Religion (Dietrich Goldschmidt zum 65. Geburtstag), Stuttgart 1980, 69-83; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 385-400, unter dem Titel: Die Stadt als Sinnbild theologischer Weltorientierung.
  • 48. Neue Dimensionen kirchlicher Jugendarbeit. Lehren am Beginn eines Jahrzehnts [Wiederabdruck 1982 unter dem Titel: Umrisse einer Konzeption offener kirchlicher Jugendsozialarbeit. Thesen], in: ThPr 16. 1981, Heft 3/4, 92-107.
  • 49. Zukunftsaspekte der Industriegesellschaft im Lichte christlicher Sozialethik, in: Armin Wildermuth/Alfred Jäger (Hg.), Gerechtigkeit - Themen der Sozialethik, Tübingen 1981, 179-225.
  • 50. Arbeitslosigkeit. Angriff auf die Menschenwürde, in: ThPr 17. 1982, Heft 1/2, 18-23.
  • 51. Bekenntnisbindung und Politik. Grundsätzliche Überlegungen zum Auftrag und den Grenzen des politischen Dienstes der Kirchen, in: Gesucht ein neuer Glaube. Von den Antrieben politischen Handelns (Loccumer Protokolle 14/1981), hg. i.A. der Evangelischen Akademie Loccum von Hans May, Rehburg-Loccum 1982, 41-57.
  • 52. Die theologische Frage nach Wahrheit und Wirklichkeit, in: Balthasar Staehelin/Silvio Jenny/Stephanos Geroulanos (Hg.), Engadiner Kollegium, Wahrheit und Wirklichkeit. Zwölfte Rechenschaft: Das Bild vom Menschen, wie ist es heute, wie soll es werden, Schaffhausen 1982, 283-297.
  • 53. "Humane Sexualität" im Streit der Positionen, in: ThPr 17. 1982, Heft 3/4, 58-67.
  • 54. Sinn und Wandel der Arbeit in der Industriegesellschaft. Herausforderungen für die Kirche, in: epd-Dokumentation Nr. 52/82, Frankfurt/M. 29.11.1982, 1-15; auch in: Berlin-Spandau 1982. Bericht über die fünfte Tagung der sechsten Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland vom 7. November bis 12. November 1982 (Berichte über die Tagungen der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland 35), Hannover 1983, 229-239; auch in: Stimme der Arbeit - "Arbeitssynode in Berlin", 24, Frankfurt/M. 1983, Nr. 1, 3-5; auch in: Diakonie. Theorien, Impulse, Erfahrungen, Sondernummer 8: Brennpunkt Sozialethik - Orientierungen, Stuttgart 1984, 115-124; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 319-327.
  • 55. Umrisse einer Konzeption offener kirchlicher Jugendsozialarbeit. Thesen [Erstveröffentlichung 1981 unter dem Titel: Neue Dimensionen kirchlicher Jugendarbeit. Lehren am Beginn eines Jahrzehnts], in: Martin Affolderbach (Hg.), Grundsatztexte zur evangelischen Jugendarbeit. Materialien zur Diskussion in Praxis, Lehre und Forschung, hg. i.A. des Referates für Jugend- und Studentenarbeit der Kirchenkanzlei der EKD in Zusammenarbeit mit dem Comenius-Institut Münster, Gelnhausen 21982, 369-373; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 431-435.
  • 56. Die Zukunft der Arbeit - aus der Sicht der evangelischen Kirche, in: "Die Zukunft der Arbeit". Sozialethisches Kolloquium 1983, hg. vom Studienkreis Kirche/Wirtschaft NRW, Düsseldorf 1984, 88-110.
  • 57. Luthers Neuverständnis von "Beruf" im Rahmen seiner sozialethischen Grundentscheidungen, in: Luthers Berufsethos und die Arbeitsproblematik der Gegenwart (Protokolldienst 29/1983), hg. von der Evangelischen Akademie Bad Boll, Bad Boll 1983, 11-34.
  • 58. Luthers Wirtschafts- und Sozialethik, in: Helmar Junghans (Hg.), Leben und Werk Martin Luthers von 1526-1546. Festgabe zu seinem 500. Geburtstag (2 Bde.), i.A. des Theologischen Arbeitskreises für Reformationsgeschichtliche Forschung, Berlin 1983; Göttingen 1983, I, 205-223; II, 787-792; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 39-72.
  • 59. Arbeitslosigkeit im Zeichen der dritten industriellen Revolution. Theologisch-sozialethische Perspektiven, in: Die dritte industrielle Revolution (Studium Generale an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Vorträge im Sommersemester 1982), hg. von der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Heidelberg 1984, 97-107.
  • 60. Die Gemeinwohlverpflichtung der Kirche bei der Überwindung der Arbeitslosigkeit, in: ZEE 28. 1984, 257-270.
  • 61. Liberale Wirtschaftspolitik und soziale Verantwortung, in: Kirche im Gespräch mit den Parteien (2. Teil) (Begegnungen 84, 2), hg. von der Evangelischen Akademie Mülheim/Ruhr, Mülheim/Ruhr 1984, 24-43.
  • 62. Liebe ist mehr. Zur Krise von Diakonie und Sozialstaat, in: Deutscher Evangelischer Kirchentag Hannover 1983. Dokumente, Stuttgart 1984, 222-235.
  • 63. Pfarrhaus und Staat. Die politische Bedeutung des evangelischen Pfarrhauses, in: Martin Greiffenhagen (Hg.), Das evangelische Pfarrhaus. Eine Kultur- und Sozialgeschichte, Stuttgart 1984, 329-356.
  • 64. Vordringliche Aufgaben einer sozial verantwortlichen Arbeitsmarktpolitik, in: ThPr 19. 1984, 121-131.
  • 65. Weiterführende Überlegungen zur Studie der Sozialkammer der EKD "Solidargemeinschaft von Arbeitenden und Arbeitslosen", in: Karl Ernst Wenke (Hg.), Ökonomie und Ethik. Die Herausforderung der Arbeitslosigkeit (SWI Studienhefte 4), Frankfurt/M. 1984, 18-49.
  • 66. Wirtschaft und Ethik. Leitlinien der evangelischen Sozialethik für modernes wirtschaftliches Handeln, in: Wolfgang Kramer/Michael Spangenberger (Hg.), Gemeinsam für die Zukunft. Kirchen und Wirtschaft im Gespräch, Köln 1984, 29-58.
  • 67. Zur Verrechtlichung des kirchlichen Lebens. Theologische Perspektiven, in: Haben wir zu viel Kirchenrecht? - Zur Verrechtlichung des kirchlichen Lebens (Arnoldshainer Protokolle 3/84), hg. i.A. der Evangelischen Akademie Arnoldshain von Martin Stöhr, Arnoldshain 1984, 50-71.
  • 68. Aufforderung zur humanen und ökologischen Stadterneuerung. Aufgabe und Funktion der EKD-Studie zur menschengerechten Stadt, in: Neue ‚Wege zur menschlichen Stadt'. 17. Loccumer Kulturpolitisches Kolloquium (Loccumer Protokolle 8), hg. i.A. der Evangelischen Akademie Loccum von Olaf Schwerte, Rehburg-Loccum 1985, 3-15; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 401-413.
  • 69. Martin Luthers Sozialethik und ihre Bedeutung für die Gegenwart, in: Hans Süssmuth (Hg.), Das Luther-Erbe in Deutschland. Vermittlung zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit, Düsseldorf 1985, 68-91.
  • 70. Theologie der Diakonie - Diakonie an der Theologie. Forschungsaufgaben in der Diakoniewissenschaft, in: ThPr 20. 1985, 281-292; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 125-137.
  • 71. "Wo ein Mangel verwaltet wird …" Grundsätze der Verteilung von Pfarrstellen in den evangelischen Landeskirchen (Übersicht/Dokumentation), in: ThPr 20. 1985, 72-96.
  • 72. mit Paul Philippi, Forschung und Studium im Fachgebiet "Diakoniewissenschaft" in der Theologischen Fakultät der Universität Heidelberg, in: ThPr 20. 1985, 293-298.
  • 73. Die neuen Informations- und Kommunikationstechniken als sozialethische Herausforderung, in: ZEE 30. 1986, 5-20; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 350-359.
  • 74. Umweltethik in der Industriegesellschaft als theologische Aufgabe, in: Jürgen Moltmann (Hg.), Versöhnung mit der Natur? (Kaiser Traktate 92), München 1986, 94-140; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 270-301.
  • 75. Denken und Handeln im Spannungsfeld von Religion, philosophischer Orientierung und technisch-industrieller Welt, in: 60 Jahre Haus der Technik. Festschrift, Essen 1987, 23-43.
  • 76. Der Aufbruch der Frauen - wohin? Zehn Thesen, in: ThPr 22. 1987, 163-168; auch in: DWI-Info 19. 1987, 14-16.
  • 77. Gemeinwesenarbeit, in: Christof Bäumler/Norbert Mette (Hg.), Gemeindepraxis in Grundbegriffen. Ökumenische Orientierungen und Perspektiven, München/Düsseldorf 1987, 196-207.
  • 78. Protestantische Ethik und der Unfriede in der Schöpfung. Defizite und Aufgaben evangelischer Umweltethik, in: Gerhard Rau/Adolf Martin Ritter/Hermann Timm (Hg.), Frieden in der Schöpfung. Das Naturverständnis protestantischer Theologie, Gütersloh 1987, 194-228.
  • 79. Sozialethik und soziale Ordnung. Die Kammer der EKD für soziale Ordnung, in: ZEE 31. 1987, 434-447; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 302-315.
  • 80. Aktivierende Medienpädagogik und Bildungsarbeit in der Kirche. Sozialethische Gesichtspunkte zu einem Forschungsprojekt, in: Claudia Schmidt/Christoph Bruns/Christiane Schöwer/Christoph Seeger (Hg.), Medien Menschen. Beitrag des wissenschaftlichen Beirats zur Begleituntersuchung der Evangelischen Kirche zum Kabelpilotprojekt Berlin "Kommunikationsverhalten und neue Medientechniken" (GEP-Medien-Dokumentation 14), Frankfurt/M. 1988, 101-119.
  • 81. Denken und Handeln. Aspekte ethischer Orientierung in der wissenschaftlich technischen Zivilisation, in: Klaus Ebert (Hg.), Alltagswelt und Ethik. Beiträge zu einem sozial-ethischen Problemfeld (Adam Weber zum 60. Geburtstag), Wuppertal 1988, 85-105.
  • 82. Diakonie in der theologischen Aus und Weiterbildung - Rückblick und Perspektive, in: Ein Grenzgänger (Paul Philippi zum 65. Geburtstag), hg. vom Diakonischen Werk der EKD, Stuttgart 1988, 15-27.
  • 83. Die Zukunft des Sozialstaats im Blickwinkel der neueren Literatur. Eine Review, in: ZEE 32. 1988, 132-142; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 214-230.
  • 84. Lernende Kirche - Zwischenbilanz der Debatte um den Gemeindeaufbau, in: ThPr 23. 1988, 59-71.
  • 85. Positionen und Stellungnahmen der Evangelischen Kirche zu sozialpolitischen Aufgaben, in: Aus Politik und Zeitgeschichte. Beilage zur Wochenzeitung Das Parlament, B 21 22, 20.5.1988, 11-23.
  • 86. Aufgaben und Perspektiven kirchlicher und öffentlicher Asylpraxis, in: ThPr 24. 1989, 131-142; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 360-372.
  • 87. Diakonie im Sozialstaat. Überlegungen und Perspektiven, in: Diakon. Zeitschrift des Verbandes Evangelischer Diakonen- und Diakoninnengemeinschaften in Deutschland 69. 1989, 4 8; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 207-213.
  • 88. Die EG "Gemeinschaftscharta der sozialen Grundrechte" - eine Chance "systemöffnender Kooperation"?, in: ZEE 33. 1989, 242-248.
  • 89. Die neuen Informations und Kommunikationstechniken als sozialethische Herausforderung, in: Wolfgang Wunden (Hg.), Medien zwischen Markt und Moral. Beiträge zur Medienethik, Stuttgart/Frankfurt/M. 1989, 169-178.
  • 90. Ethische Leitlinien für sozialpolitisches Handeln. Eine Perspektive aus evangelischer Sicht, in: ZEE 33. 1989, 8-23; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 233-255.
  • 91. Grundsatzentscheidungen im Blick auf eine EKD-Denkschrift: "Reformaufgaben im Gesundheitswesen", in: Diakonie in den Niederlanden, DWI-Info 23. 1989/90, 55-59.
  • 92. Sonntagsarbeit aus technischen und wirtschaftlichen Gründen?, in: ZEE 33. 1989, 47-49.
  • 93. Sozialethische Überlegungen zur Medienordnung, in: Claudia Schmidt/Uwe Runge (Hg.), Kabelfernsehen und soziale Beziehungen. Ergebnisse aus Begleitforschungen zu den Kabelpilotprojekten, Berlin 1989, 144-150.
  • 94. "Theologie der Diakonie" in der Perspektive der Reformation. Zur Wirkungsgeschichte des Diakonieverständnisses Martin Luthers, in: Paul Philippi/Theodor Strohm (Hg.), Theologie der Diakonie. Lernprozesse im Spannungsfeld von lutherischer Überlieferung und gesellschaftlich-politischen Umbrüchen. Ein europäischer Forschungsaustausch (VDWI 1), Heidelberg 1989, 175 208; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 3-38.
  • 95. mit Gerhard K. Schäfer, "Theologie der Diakonie" als Aufgabe ökumenischer Studienarbeit. Abschließende Überlegungen, in: Paul Philippi/Theodor Strohm (Hg.), Theologie der Diakonie. Lernprozesse im Spannungsfeld von lutherischer Überlieferung und gesellschaftlich politischen Umbrüchen. Ein europäischer Forschungsaustausch (VDWI 1), Heidelberg 1989, 233-246.
  • 96. "Arbeit, Leben und Gesundheit". Europäische Perspektiven, Forderungen, Empfehlungen der EKD-Sozialkammer zum Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz, in: ZEE 34. 1990, 275-285; auch in: Soziale Sicherheit. Zeitschrift für Sozialpolitik 39. 1990, 370-377; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 335-349.
  • 97. Arbeitsförderung - Perspektiven und Aufgaben für die neunziger Jahre, in: ZEE 34. 1990, 118-121; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 328-334.
  • 98. Arthur Richs Bedeutung für die Wirtschafts- und Sozialethik. Aus Anlaß des 80. Geburtstags von Arthur Rich, in: ZEE 34. 1990, 192-197.
  • 99. Diakonie im ‚Dritten Reich' - Versuch einer Bilanz, in: Theodor Strohm/Jörg Thierfelder (Hg.), Diakonie im ‚Dritten Reich'. Neuere Ergebnisse zeitgeschichtlicher Forschung (VDWI 3), Heidelberg 1990, 15-33, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 52-71.
  • 100. "Kommunikationsverhalten und Neue Medientechniken" - Zum Begleitforschungsprojekt der Evangelischen Kirche von Berlin (West), in: ThPr 25. 1990, 286-291.
  • 101. Der Beitrag der Kirche zu Reformen des Pflegebereichs, in: ThPr 26. 1991, 309-317; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 373-382.
    Grundlegende Reformen im Pflegebereich sind unumgänglich, in: ZEE 35. 1991, 82-87.
  • 102. Im europäischen Einigungsprozeß … Chancen und Aufgaben diakonisch geprägter Gemeinschaften, in: Diakon. Zeitschrift des Verbandes Evangelischer Diakonen- und Diakoninnengemeinschaften in Deutschland 71. 1991, Heft 6, 4-7.
  • 103. Ist Diakonie lehrbar? Plädoyer für ein neues Verständnis der theologischen Ausbildung, in: Michael Schibilsky (Hg.), Kursbuch Diakonie (Ulrich Bach zum 60. Geburtstag), Neukirchen Vluyn 1991, 145 160; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 138-154.
  • 104. Perspektiven diakonisch-sozialer Arbeit im Prozeß gegenwärtiger europäischer Entwicklungen. Einführungsreferat bei der Diakonie-Ostsee-Konferenz, in: Rainer Bookhagen/Heinrich Frickel/Martin Germer/Heinz Leschonksi (Hg.), "Vor Ort". Praktische Theologie in der Erprobung (Festschrift zum 60. Geburtstag von Peter C. Bloth), Berlin 1991, 183-199; auch in: Diakonie in Dänemark, DWI-Info 24. 1990/91, 30-39; auch in: Theodor Strohm (Hg.), Diakonie Ostsee Konferenz vom 30. September bis 3. Oktober 1990 in Rendsburg/Bundesrepublik Deutschland. Dokumentation, Heidelberg o.J. (1991), 21 29; auch in: Diakonie auf dem Weg ins Jahr 2000. Dokumentation einer Arbeitstagung mit dem Diakoniewissenschaftlichen Institut der Universität Heidelberg vom 17. bis 19. Juni 1992 in Heidelberg und Speyer, hg. von der Westfälischen Konferenz theologischer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Diakonie, o.O. o.J. (Münster 1993), 46-55; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 439-454.
  • 105. Sanctity or Quality of Life? Zum Stand der wissenschaftsethischen Debatte um Peter Singers Ansatz, in: Glaube und Lernen 6. 1991, 31-43; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 171-182.
  • 106. Wirtschaftswachstum und Wirtschaftsordnung. Wirtschaftsethische Leitlinien, in: Wolfgang Marhold/Michael Schibilsky (Hg.), Ethik - Wirtschaft - Kirche. Verantwortung in der Industriegesellschaft (Festschrift für Karl-Wilhelm Dahm zum 60. Geburtstag), Düsseldorf 1991, 109-124; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 256-269.
  • 107. Auf dem Weg zu einer neuen europäischen Sozialordnung. Perspektiven im Anschluß an die "Europadenkschrift" der EKD, in: ZEE 36. 1992, 125-136; auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6), 455-469.
  • 108. Der europäische Einigungsprozeß als Herausforderung an die Diakonie, in: Theodor Strohm/Johannes Degen (Hg.), Diakonie und europäischer Binnenmarkt. Dokumentation einer wissenschaftlichen Arbeitstagung in der Heidelberger Akademie der Wissenschaften vom 4. bis 7.März 1992, Heidelberg 1992, 12-28.
  • 109. Diakonie und Europäischer Binnenmarkt. Bericht über die Heidelberger Wissenschaftliche Konferenz im März 1992, in: Bericht von der 35. Tagung der Kaiserswerther Generalkonferenz vom 9. bis 14. Juni 1992 in Karis/Karjaa - Finnland, hg. vom Präsidium der Kaiserswerther Generalkonferenz, o.O. o.J. (Kassel 1992), 92-100.
  • 110. Die Denkschrift der EKD zur sozialen Marktwirtschaft. Positionen und Argumentationslinien. Eine Einführung, Friedewald 9.1.1992, in: epd-Dokumentation Nr. 45/92, Frankfurt/M. 19.10.1992, 3-16.
  • 111. Staat und Kirche: Wirtschaftswachstum - um welchen Preis? In: Glaube und Politik. Die Bad Bramstedter Gespräche III. Vorträge zum Dialog zwischen Kirche und Staat 1989 1991, Kiel o.J. (1992), 20-35.
  • 112. Tendenzen im Pfarrdienstrecht - Eine vergleichende Skizze über das Verhältnis von Person und Amt des Pfarrers bzw. der Pfarrerin im Dienstrecht der Gliedkirchen der EKD, in: ThPr 27. 1992, 161-171.
  • 113. Zur Verrechtlichung des kirchlichen Lebens - Theologische Thesen und Perspektiven, in: ThPr 27. 1992, 95 109.
  • 114. "Eigentum in Arbeitnehmerhand" im Lichte der evangelischen Sozialethik, in: Beteiligung am Produktiveigentum, hg. vom Kirchenamt der Evangelischen Kirche in Deutschland und vom Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz, Hannover/Bonn 1993, 117 135, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 200-211.
  • 115. Heinz-Dietrich Wendland (1900 1992). Sein Beitrag zur theologischen Begründung der Diakonie in: ZEE 37. 1993, 5-9.
  • 116. Hoffnungs und Arbeitsperspektiven gewinnen!, in: ThPr 28. 1993, 290-295.
  • 117. Impulsgeber des diakonischen Wiederaufbaus. Die Diakoniewissenschaftler Herbert Krimm, Heinz Wagner, Paul Philippi, in: Hans Ulrich Germann/Helmut Kaiser/Hektor Leibundgut/Hans Rudolf Schär (Hg.), Das Ethos der Liberalität (Festschrift für Hermann Ringeling zum 65. Geburtstag) (Studien zur evangelischen Ethik 54), Freiburg (CH)/Freiburg i.B./Wien 1993, 63-77; auch in: Karl Heinz Neukamm (Hg.), Diakonie Jahrbuch '93, Stuttgart 1993, 95 105; auch in: Zur Diakonie im geteilten Deutschland und im Einigungsprozess, DWI-Info 27. 1993/94, 19-28, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 83-95.
  • 118. Wertevermittlung - eine soziale Aufgabe der Kirche. Zum Umbau des Sozialstaates, in: Diakonie. Theorien, Impulse, Erfahrungen 19. 1993, 364 370.
  • 119. Aufforderung zur humanen und ökologischen Stadterneuerung - Zur Bedeutung der EKD-Studie zur menschengerechten Stadt, in: Sibylle Meyer/Eva Schulze (Hg.), Ein Puzzle, das nie aufgeht - Stadt, Region und Individuum in der Moderne, Berlin 1994, 111-123.
  • 120. Aufforderungen zu einer gerechten und ausgewogenen Vermögenspolitik, in: ZEE 38. 1994, 75-80.
  • 121. Diakonie zwischen Gemeindepraxis und sozialstaatlicher Wirklichkeit. Zeitgeschichtliche Herleitungen - Theologische Perspektiven, in: Gerhard Rau/Hans-Richard Reuter/Klaus Schlaich (Hg.), Das Recht der Kirche, Bd. III: Zur Praxis des Kirchenrechts (Forschungen und Berichte der Evangelischen Studiengemeinschaft 51), Gütersloh 1994, 203 237, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 120-146.
  • 122. Eigentumsbildung in Arbeitnehmerhand - eine zeitgemäße Forderung?, in: Susanne Dimpker (Hg.), Freiräume leben - Ethik gestalten. Studien zu Sozialethik und Sozialpolitik (Festschrift für Siegfried Keil), Stuttgart 1994, 255 270, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 200-211.
  • 123. Eine Wegweisung für die Zukunft? Johann Hinrich Wicherns Verständnis der diakonischen Kirche, in: VEDD Forum. Zeitschrift des Verbandes Evangelischer Diakonen und Diakoninnengemeinschaften in Deutschland (VEDD) e.V., 1994, Heft 6, 4-8.
  • 124. Einkommensverteilung, in: Solidarität in der Krise - Krise des Sozialstaats. Dokumentation einer Tagung des Gesprächskreises "Kirche und Gewerkschaft" der Evangelischen Kirche in Deutschland und des Deutschen Gewerkschaftsbundes, Düsseldorf 1994, 17-20; auch in: epd Dokumentation Nr. 6 7/95, Frankfurt/M. 6.2.1995, 124-127.
  • 125. Elemente einer neuen Arbeitsethik und die Aufgaben einer europäischen Arbeitsmarktpolitik für die Zukunft, in: Wieviel Arbeit braucht der Mensch? Arbeit - Arbeitslosigkeit - Menschenwürde. Arbeitstagung in Jiloviste/Prag, hg. vom Europäischen Verband für Diakonie, Zürich 1994, 39-49, in englischer Fassung: Elements of New Labour Ethics and the Tasks for a Future European Policy of Labour Market, in: How Much Work Does a Human Being Need? Work - Unemployment - Human Dignity. Meeting in Jiloviste/Prague 25.-29. April 1994, hg. vom Europäischen Verband für Diakonie, Zürich 1994, 39-49.
    Ethische Perspektiven und Aufgaben einer europäischen Arbeitsmarktpolitik für die Zukunft, in: ZEE 38. 1994, 247-266.
  • 126. Reformen im Gesundheitswesen. Zur neuen Studie der Sozialkammer der EKD, in: ZEE 38. 1994, 300-303; auch: Sozialethische Perspektiven für Reformen im Gesundheitswesen. Zur neuen Studie der Sozialkammer der EKD, in: Miszellen aus Studium und Forschung am Diakoniewissenschaftlichen Institut, DWI-Info 28. 1994/95, 9-13.
  • 127. Verantwortung für ein soziales Europa. Sozialethische Perspektiven im Anschluß an die "Europa Denkschrift" der EKD, in: Günter Baadte/Anton Rauscher (Hg.), Neuordnung Europas. Probleme und Perspektiven (Kirche heute 7), Graz/Wien/Köln 1994, 71-103, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 284-307.
  • 128. Wirtschaftsethik: Herausforderung für Kirche und Wirtschaft?, in: Wirtschaftsethik: Modeerscheinung oder Verpflichtung für Kirche und Wirtschaft? Sozialethisches Kolloquium 1993, hg. vom Studienkreis Kirche/Wirtschaft NRW, Düsseldorf 1994, 43-63.
  • 129. Diakonie in den Umbrüchen des Deutschen Kaiserreichs - Versuch einer Bilanz, in: Theodor Strohm/Jörg Thierfelder (Hg.), Diakonie im Deutschen Kaiserreich (1871-1918). Neuere Beiträge aus der diakoniegeschichtlichen Forschung (VDWI 7), Heidelberg 1995, 18-55.
  • 130. Die Einkommens und Vermögensverteilung in Deutschland ist mit den Grundsätzen sozialer Gerechtigkeit nicht mehr vereinbar, in: Der Evangelische Erzieher. Zeitschrift für Pädagogik und Theologie 47. 1995, 222-227.
  • 131. Die Sorge der Kirchen um die wirtschaftliche und soziale Entwicklung in Deutschland, in: ZEE 39. 1995, 92-102, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 212-224.
  • 132. Diener und Helfer. Johann Hinrich Wichern (1808-1881), in: Evangelische Kommentare 28. 1995, 107-111.
  • 133. Europäische Sozialpolitik als Arbeitsmarktpolitik. Zwischenbilanz und sozialethische Perspektiven, in: Wolfgang Belitz (Hg.), Wege aus der Arbeitslosigkeit (rororo aktuell 13671), Reinbek 1995, 221-242, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 308-338.
  • 134. Gemeinsame Initiative - Arbeit für alle! Zur neuen Studie der Kammer der EKD für soziale Ordnung, in: Diakonie im ökumenischen Kontext, DWI-Info 29. 1995/96, 116-118.
  • 135. Neue Anstrengungen der EKD zur Überwindung der Arbeitslosigkeit, in: ZEE 39. 1995, 306-309.
  • 136. mit Britta von Schubert, Le cadre social. Les Eglises et l'Etat dans leurs rapports vis à vis des problèmes sociaux actuels, in: Hans Joachim Kiderlen/Heidrun Tempel/Rik Torfs (Hg.), Which Relationships between Churches and the European Union?, Leuven 1995, 55-68; in deutscher Fassung: Der soziale Rahmen: Die Kirchen und der Staat in ihren Beziehungen zueinander im Hinblick auf die aktuellen sozialen Probleme, in: Die Kirchen und die Europäische Union - Gedanken über die künftige Gestaltung der Beziehungen. Texte eines Kolloquiums in Brüssel am 3. Februar 1995, zusammengestellt und hg. von Hans-Joachim Kiderlen/Heidrun Tempel/Rik Torfs (epd Dokumentation Nr. 22/96), Frankfurt/M. 1996, 29-36.
  • 137. Die soziale Frage in Heidelberg. Die christlichen Kirchen in den Umbrüchen des 19. Jahrhunderts, in: 800 Jahre Heidelberg. Die Kirchengeschichte, Heidelberg 1996, 87 94; (gekürzt) auch in: Rhein-Neckar-Zeitung, 54. Jg., Nr. 249, Heidelberg 26./27.10.1996, 39, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 47-51.
  • 138. Eigentum im Wandel sozialethischer, ökonomischer, soziologischer und ökologischer Anforderungen, in: Eigentum im Wertewandel. Dokumentation des Verbandstages VHW, Bonn 1996, 32-39.
  • 139. Erneuerung des Diakonats als ökumenische Aufgabe - Einführung, in: Theodor Strohm (Hg.), Erneuerung des Diakonats als ökumenische Aufgabe: Elsie Anne McKee, Diakonie in der klassischen reformierten Tradition und heute; Risto A. Ahonen, Die Entwicklung des diakonischen Amts in den lutherischen Kirchen insbesondere Finnlands (DWS 7), Heidelberg 1996, 11-34, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 174-197.
  • 140. Europäische Sozialpolitik als Arbeitsmarktpolitik. Zwischenbilanz und sozialethische Perspektiven, in: Zukunft der Arbeit. Die Aufgabe der Kirche in einer sich wandelnden Gesellschaft, hg. von der Evangelischen Kirche im Rheinland/Amt für Sozialethik und Sozialpolitik, Düsseldorf 1996, 31-63; auch in: Theodor Strohm (Hg.), Diakonie in Europa. Ein internationaler und ökumenischer Forschungsaustausch (VDWI 8), Heidelberg 1997, 434-463, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 308-338.
  • 141. Innere Mission, Volksmission, Apologetik. Zum soziokulturellen Selbstverständnis der Diakonie. Entwicklungslinien bis 1937, in: Jochen Christoph Kaiser/Martin Greschat (Hg.), Sozialer Protestantismus und Sozialstaat. Diakonie und Wohlfahrtspflege in Deutschland 1890 bis 1938, Stuttgart u.a. 1996, 17-40.
  • 142. Kindheit heute - Tendenzen und Aufgaben, in: PrTh 31. 1996, 151-156.
  • 143. Medienpädagogik - eine unerledigte Aufgabe in Kirche und Schule, in: PrTh 31. 1996, 294-309.
  • 144. Reform und Konsolidierung des Sozialstaats. Zum Stand der Willensbildung innerhalb der EKD, in: ZEE 40. 1996, 186-204.
  • 145. mit Hans Jürgen Krupp, Thesen zur Reform und Konsolidierung des Sozialstaats. Ein Werkstattbericht, in: Forum - Zukunftsfähige Wirtschaft und Gesellschaft (3. Ergänzungsauflage), hg. vom Sozialamt der Evangelischen Kirche von Westfalen, Haus Villigst, Schwerte 1996; auch in: epd Dokumentation Nr. 37/1996, Frankfurt/M. 1996, 1-15; auch in: Wege der Diakoniewissenschaft, DWI Info 30. 1996/97, 75-82.
  • 146. Diakonie in Europa - eine Hoffnungsperspektive, in: Diakonie. Theorien, Impulse, Erfahrungen 23. 1997, 140-147.
  • 147. Die diakonisch-soziale Verantwortung der Kirchen im europäischen Einigungsprozeß - Ergebnisse eines Forschungsaustausches, in: Theodor Strohm (Hg.), Diakonie in Europa. Ein internationaler und ökumenischer Forschungsaustausch (VDWI 8), Heidelberg 1997, 13-56.
  • 148. Die Kirchen und die zukünftige Ordnung der europäischen Union im Blick auf aktuelle sozial-diakonische Aufgaben. 10 Thesen, in: Michael Welker (Hg.), Brennpunkt Diakonie. Rudolf Weth zum 60. Geburtstag, Neukirchen-Vluyn 1997, 233-246.
  • 149. Ethische Aufgabenstellungen "nach" dem Wort der Kirchen, in: ZEE 41. 1997, 302-312, auch: Der Weg ist das Ziel - Der Konsultationsprozeß zum gemeinsamen Wort der Kirchen geht weiter, in: Diakoniewissenschaft heute - Zwischenbilanz und Perspektive, DWI-Info 31. 1997/98, 99-105, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 225-235.
  • 150. Mittelverknappung im Gesundheitswesen. Leistungsträger und Beitragsstabilität auf dem Prüfstand, in: ZEE 41. 1997, 186-202, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 236-251.
  • 151. Handwerk als Chance - Zur neuen Denkschrift der Kammer der EKD für soziale Ordnung, in: Diakoniewissenschaft heute - Zwischenbilanz und Perspektive, DWI-Info 31. 1997/98, 105-107.
  • 152. mit Arnd Götzelmann/Annette Leis, Neuere Entwicklungen in der diakoniewissenschaftlichen Ausbildung und Forschung in Europa, in: Diakoniewissenschaft heute - Zwischenbilanz und Perspektive, DWI-Info 31. 1997/98, 7-17.
  • 153. Sind die Kirchen europa-fähig?, in: Europäisches Militärseelsorge-Jahrbuch 7, hg. vom Evangelischen Kirchenamt für die Bundeswehr, Bonn 1997, 195-213; englische Fassung: Are churches qualified for Europe?, in: A.a.O., 214-230; französische Fassung: Les églises sont-elles euro-compatibles?, in: A.a.O., 231-248.
  • 154. Mittelverknappung im Gesundheitswesen als Herausforderung an die christliche Ethik., in: Heilen - Pflegen - Trösten. Dokumentation des Symposions in der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft, Heidelberg 1997, 25-44.
  • 155. Die permanente Herausforderung. Zum Verhältnis von Theologie und Diakonie seit Wichern, in: Jürgen Gohde (Hg.), Konfession, Profession, Institution. Diakonie-Jubiläumsjahrbuch 1998, Stuttgart 1998, 25-33, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 72-82.
  • 156. Diakonie an der Schwelle zum neuen Jahrtausend. Diakoniewissenschaftliche Perspektiven, in: Volker Herrmann/Annette Leis/Susanne Koschmider (Hg.), Diakoniewissenschaft zwischen Tradition und Innovation (DWI-Info 32), Heidelberg 1998, 22-32.
  • 157. Diakonie in Europa - Herausforderungen und ökumenische Perspektiven, in: Arnd Götzelmann (Hg.), Einführung in die Theologie der Diakonie. Heidelberger Ringvorlesung, unter Mitarbeit von Tanja Raack hg. von Arnd Götzelmann (DWI-Info Sondernummer), Heidelberg 1998, 207-237, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 354-377.
  • 158. Ein soziales und friedliches Europa - nur eine Utopie?, in: Gerhard Büttner/Dieter Petri/Eberhard Röhm (Hg.), Wegstrecken. Beiträge zur Religionspädagogik und Zeitgeschichte. Festschrift für Jörg Thierfelder zum 60. Geburtstag, Stuttgart 1998, 302-320.
  • 159. Erneuerung des Diakonats - Tendenzen in lutherisch geprägten Kirchen, in: Manfred Jäggi/Christoph Pohl (Hg.), Den Charme Gottes gelebt. Eine Festschrift für Walter von Arburg, Bern 1998, 88-102.
  • 160. Neuorientierung der Diakonie, in: PrTh 33. 1998, 79-80.
  • 161. Vorwort, in: Integrationsmodell Kunst. Künstlerinnen und Künstler aus der Gustav Werner Stiftung zum Bruderhaus Reutlingen, Reutlingen 1998, o.S.
    "Was Europa braucht, ist Diakonie". Wege diakonisch-sozialer Arbeit in Europa, in: Udo Krolzik (Hg.), Zukunft der Diakonie. Zwischen Kontinuität und Neubeginn, Bielefeld 1998, 97-112.
  • 162. "Wichern drei". Die neue Kultur des Sozialen, in: ZEE 42. 1998, 171-175, unter dem Titel: "Wichern drei" - auf dem Weg zu einer neuen Kultur des Sozialen, auch in: Volker Herrmann/Annette Leis/Susanne Koschmider (Hg.), Diakoniewissenschaft zwischen Tradition und Innovation (DWI-Info 32), Heidelberg 1999, 65-67, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 168-173.
  • 163. Europäische Entwicklungen im Bereich der Sozialpolitik mit Blick auf Sozialstiftungen, in: Bundesverband Deutscher Stiftungen (Hg.), Bessere Rahmenbedingungen für Stiftungen! Bericht über die 55. Jahrestagung vom 19. bis 21. Mai 1999 in Bonn 1999, Bonn 1999, 124-141, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 339-353.
  • 164. Mut zur gemeinsamen Erfahrung. Anregungen, Beobachtungen und Fragen zum Weiterdenken. Vortrag in der Themengruppe 8 "Europa ist mehr...", in: Jürgen Gohde (Hg.), Solidarität und Solidität. Diakonie Jahrbuch 1999, Stuttgart 1999, 210-217.
  • 165. Zur neuen Denkschrift der EKD "Herz und Mund und Tat und Leben". Grundlagen, Aufgaben und Zukunftsperspektiven der Diakonie, in: Volker Herrmann/Annette Leis/Susanne Koschmider (Hg.), Diakoniewissenschaft zwischen Tradition und Innovation (DWI-Info 32), Heidelberg 1999, 62-64.
  • 166. Diakonie als Dienst der Versöhnung, in: Jürgen Gohde (Hg.), Europa. Erfahrungen, Modelle, Projekte. Diakonie Jahrbuch 2000, Stuttgart 2000, 87-95.
  • 167. Diakonie an der Schwelle zum neuen Jahrtausend. Die gemeinsame Zukunft im Dienste der Menschheit und der Schöpfung, in: Diakonie an der Schwelle zum neuen Jahrtausend. Ökumenische Beiträge zur weltweiten und interdisziplinären Verständigung, hg. von Theodor Strohm in Zusammenarbeit mit Annette Leis, Susanne Koschmider, Iris Reuter, Volker Herrmann und der Forschungseinheit der Diakonie-Stiftung Lahti/Finnland (VDWI 12), Heidelberg 2000, 16-30.
  • 168. Diakonie der Versöhnung - eine Perspektive sozialer Verantwortung, in: Johann-Baptist Metz/Lothar Kuld/Adolf Weisbrod (Hg.), Compassion. Weltprogramm des Christentums. Soziale Verantwortung lernen, Freiburg u.a. 2000, 26-36.
  • 169. Diakonie: Zukunftsperspektiven und Lernaufgaben, in: Glaube und Lernen. Zeitschrift für theologische Urteilsbildung 15. 2000, 11-21, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 147-156.
  • 170. Diakonisch-soziale Arbeit im europäischen Einigungsprozess - Schwerpunkte und vorrangige Aufgaben, in: Diakonie an der Schwelle zum neuen Jahrtausend. Ökumenische Beiträge zur weltweiten und interdisziplinären Verständigung, hg. von Theodor Strohm in Zusammenarbeit mit Annette Leis, Susanne Koschmider, Iris Reuter, Volker Herrmann und der Forschungseinheit der Diakonie-Stiftung Lahti/Finnland (VDWI 12), Heidelberg 2000, 517-538.
  • 171. Die Entwicklung des modernen Sozialstaats - vom Sicherheitsnetz zum Sprungbrett mit Eigenverantwortung? Zum Stand der Willensbildung innerhalb der EKD, in: Karl Heinz Bierlein (Hg.), Gute Haushalterschaft üben - ein diakonisches Unternehmen stellt sich den gesellschaftlichen Herausforderungen (Rummelsberger Reihe aktuell), Rummelsberg 2000, 9-33, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 252-268.
  • 172. Die Grundrechte in der Europäischen Union verbürgen!, in: Volker Herrmann/Bettina Rost (Hg.), Diakoniewissenschaft 2000 (DWI-Info 33), Heidelberg 2000, 19-23, unter dem Titel: Formalkonsens oder Übereinstimmung der Werte? Zur Grundrechtsordnung in der Europäischen Union, auch in: ZEE 44. 2000, 82-88.
  • 173. Integrationsmodell Kunst - als Zukunftsaufgabe und Hoffnungsperspektive, in: PrTh 35. 2000, 171-174.
  • 174. Soziales Pflichtjahr für alle?, in: PrTh 35. 2000, 246-248.
  • 175. "Verantwortliche Gesellschaft" - Eine Zukunftsvision ökumenischer Sozialethik?, in: ZEE 44. 2000, 203-213, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 378-389.
  • 176. Verantwortung einüben - soziales Lernen in theologischer Perspektive, in: PrTh 35. 2000, 182-190.
  • 177. Die Agrarpolitik ist im Spannungsfeld von Ökologie und Ökonomie gescheitert. Die Kirchen haben rechtzeitig ihre Stimme erhoben, in: PrTh 36. 2001, 110-114.
  • 178. Die Diakoniewissenschaft in den nordischen Ländern aus deutscher Perspektive - künftige Wege der Zusammenarbeit (2001), in: Volker Herrmann/Bettina Rost (Hg.), Diakoniewissenschaftliche Perspektiven (DWI-Info 34), Heidelberg 2001, 8-14.
  • 179. Die unerwartete Renaissance des Subsidiaritätsprinzips. Ein Literaturbericht, in: ZEE 45. 2001, 64-72, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 269-281.
  • 180. Perspektiven für ein verantwortliches Leben, in: Hartmut Rupp/Heinz Schmidt (Hg.), Lebensorientierung oder Verharmlosung? Theologische Kritik der Lehrplanentwicklung im Religionsunterricht, Stuttgart 2001, 80-96.
  • 181. Professionalisierung von Nächstenliebe - eine Anfrage an christliche Hilfsmotivation, in: Doris Hiller/Christine Kress (Hg.), "Daß Gott eine große Barmherzigkeit habe". Konkrete Theologie in der Verschränkung von Glaube und Leben. Festschrift für Gunda Schneider-Flume zum 60. Geburtstag, Leipzig 2001, 223-235, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 157-167, in gekürzter Form auch in: Nieder-Ramstädter Diakonie (Hg.), Symposium 2000 - Dokumentation, Mühltal 2000, 19-23.
  • 182. Rückblick auf 15 Jahre Arbeit am Diakoniewissenschaftlichen Institut, in: Volker Herrmann/Bettina Rost (Hg.), Diakoniewissenschaftliche Perspektiven (DWI-Info 34), Heidelberg 2001, 48-52.
  • 183. "Verantwortliche Gesellschaft". Zur Gegenwartsbedeutung der Sozialethik Heinz-Dietrich Wendlands, in: Hans-Richard Reuter (Hg.), Übergang: 45 Jahre Institut für Christliche Gesellschaftswissenschaften (Münstersche Theologische Vorträge 2), Münster u.a. 2001, 11-38, auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 96-118.
  • 184. Wohin steuert das Gesundheitssystem?, in: ZEE 46. 2002, 162-168.
  • 185. Zum kirchlichen Beitrag für eine Neuordnung der Agrarpolitik. Acht Thesen, in: Hans-Richard Reuter/Heinrich Bedford-Strohm/Helga Kuhlmann/Karl-Heinrich Lütcke (Hg.), Freiheit verantworten. Festschrift für Wolfgang Huber zum 60. Geburtstag, Gütersloh 2003, 298-312.
  • 186. Entwicklungslinien einer Theologie der Diakonie im 19. Jahrhundert, in: Strohm, Diakonie (VDWI 16), 12-46.
  • 187. Posjoismainen: diakoniatiede saksalaisesta näkökulmista, in: Anno Domini 2002. Diakoniatieteen vuosikirja. Toimittaneet: Mikko Lahtinen/Tuulikki Toikkanen, Lahden 2002, 221-230.
  • 188. Diakonie in Europa. Probleme und Perspektiven, in: Lernort Gemeinde. Zeitschrift für theologische Praxis, Heft 2, 2003, 24-29.
  • 189. Die Zukunft der Diakonie. Können wir noch, was wir wollen ? Impulse aus der Arbeit der Kammer der EKD für soziale Ordnung, in: Diakonische Aussichten. Festschrift für Heinz Schmidt, hg. von Volker Herrmann (DWI-Info 35), Heidelberg 2003, 314-324.
  • 190. Wege zu einer Sozialordnung Europas in der Aufbruchszeit des 16. Jahrhundert, in: Theodor Strohm/Michael Klein (Hg.), Die Entstehung einer sozialen Ordnung Europas. Bd. 1: Historische Studien und exemplarische Beiträge aus dem 16. Jahrhundert (VDWI 22), Heidelberg 2004, 14-58.
  • 191. Die Diakonie der Versöhnung und ihre aktuellen Konsequenzen, in: Theologie und Diakonie, hg. von Michael Schibilsky und Renate Zitt, Gütersloh, 2004, 150-161.
  • 192. Das Kreuz für die ganze Welt – Die Diakonie und die Theologie Karl Barths, in: Diakonie-Impulse. Zeitschrift für Führungskräfte, Heft 6, 2004, 26-27.
  • 193. Diakonie in der modernen Gesellschaft, in: Günter Ruddat/Gerhard Schäfer (Hg), Diakonisches Kompendium, mit einem Vorwort von Manfred Kock, Göttingen 2005, 68-87.
  • 194. Festpredigt aus Anlass des 200. Geburtstages Wilhelm Maybachs am 12. März 2005 in Reutlingen, Sonderdruck Bruderhausdiakonie, Reutlingen 2005.
  • 195. Obrigkeit und Widerstand – Bonhoeffers Verständnis von Römer 13, in: Martin Leiner/Hildigund Neubert/Ulrich Schacht/Thomas A. Seidel (Hg), Gott mehr gehorchen als den Menschen. Christliche Wurzeln, Zeitgeschichte und Gegenwart des Widerstands, Göttingen 2006, 217-230.
  • 196. Diakonie, Sozialstaat und Gesellschaft in europäischer und ökumenischer Perspektive, in: Christoph Sigrist (Hg.), Diakonie und Ökonomie – Orientierungen im Europa des Wandels, Zürich 2006, 11-30.
  • 197. Wichern – Fliedner – Löhe. Plurale Perspektiven diakonischen Engagements, in: Volker Herrmann/Jürgen Gohde/Heinz Schmidt (Hg.), Johann Hinrich Wichern. Erbe und Auftrag. Stand und Perspektiven der Forschung (VDWI 30), Heidelberg 2008, 22-35.
  • 198. Geistliches Amt und diakonische Kirche im Verständnis Wilhelm Löhes, in: Hermann Schoenauer (Hg.), Wilhelm Löhe (1808-1872) – Seine Bedeutung für Kirche und Diakonie, Stuttgart 2008, 249-264.
  • 199. Gemeindebildung in der Wissensgesellschaft – Herausforderungen, Chancen und Aufgaben, in: Johannes Eurich/Christian Oelschlägel (Hg.), Diakonie und Bildung. Heinz Schmidt zum 65. Geburtstag, Stuttgart 2008, 276-292.
  • 200. Im Blick auf die Altersdemenz haben wir noch viel zu lernen, in: Evangelische Stadtmission, Jahresheft 2008 – Demenz, Heidelberg 2009, 5-9.

 

Folgende Beiträge erscheinen in Kürze:

  • Die „besondere Gemeinschaft“ der ganzen evangelischen Christenheit im geteilten Deutschland, in: Michael Häusler/Karl-Heinz Neukamm/Reinhard Turre (Hg.), Diakonische Partnerschaften im geteilten Deutschland, Berlin 2009.
  • Bestandsaufnahme: Die Haltung der Kirchen zu den Euthanasie-Verbrechen, in: Wolfgang Eckart u.a. (Hg.), Die nationalsozialistische „Aktion T4“ und ihre Opfer. Historische Bedingungen und ethische Konsequenzen für die Gegenwart, Münster 2009.
  • Wilhelm Löhes Verständnis der Diakonie der Kirche und die Wirklichkeit der Diakonie heute, in: Dietrich Blaufuß (Hg.), Aufbruch aus Tradition. Wilhelm Löhe (1808-1872) Erbe und Vision, Neuendettelsau 2009.
  • Heinz Eduard Tödt. Ein Lebensbild des Heidelberger Sozialethikers und theologischen Lehrers (1918-1991), in: Johannes Ehmann u.a. (Hg.), Lebensbilder aus dem 19. und 20. Jahr­hundert Bd. 3: Heidelberger Universitätstheologie (Veröffentlichungen des Vereins für badische Kirchengeschichte), Karlsruhe 2010.
  • Armut und Fürsorge in der frühen Neuzeit – Aufbrüche und Entwicklungen in den Regionen Europas im 16. Jahrhundert, in: Konrad Krimm (Hg.), Armut und Für­sor­ge in der Frühen Neuzeit in der Region am Oberrhein (Veröffentlichungen der Arbeits­gemeinschaft für geschichtliche Landeskunde am Oberrhein), Karlsruhe 2010.

 

3. Lexikonbeiträge, Rezensionen, kleinere Beiträge

  • 1. Ist der Mensch anders geworden? Aus der Sicht des Soziologen, in: Das Baugerüst. Mitarbeiterzeitschrift für außerschulische Jugendbildung, 1963, 356-357, 361-362.
  • 2. Volksvertretung statt Obrigkeit. Die moderne Demokratie als Frage an die Gemeinde, in: Botschaft und Dienst. Monatshefte für kirchliche Männerarbeit 19. 1968, 26-29.
  • 3. Der soziale Rechtsstaat - eine ethische Aufgabe, in: Radius. Eine Vierteljahresschrift 13. 1969, 25-27.
  • 4. mit Heinz-Dietrich Wendland, Einleitung in: Politik und Ethik, in Gemeinschaft mit Theodor Strohm hg. von Heinz-Dietrich Wendland (Wege der Forschung 139), Darmstadt 1969, 1-11.
  • 5. mit Heinz-Dietrich Wendland, Einleitung, in: Theodor Strohm/Heinz-Dietrich Wendland (Hg.), Kirche und moderne Demokratie (Wege der Forschung 205), Darmstadt 1973, VII-XI.
  • 6. (Rez. v.) Henri Desroche, Sociologie de l'espérance, in: ZEE 18. 1974, 248-249.
  • 7. Einführung des Herausgebers, in: Theodor Strohm (Hg.), Ernst Wolf, Sozialethik. Theologische Grundfragen (Göttinger Theologische Lehrbücher), Göttingen 1975, 21982, (UTB 1512) 31988, VII-XVI.
  • 8. (Hg.), Genetik und die Qualität des Lebens. Ein ökumenischer Bericht, in: ZEE 19. 1975, 169-184.
  • 9. Noch einmal Wolfgang Huber: Kirche und Öffentlichkeit. Nachtrag zu einer Rezension, in: ZEE 19. 1975, 255-258.
  • 10. Zu diesem Heft, in: ThPr 11. 1976, 81.
  • 11. Auf der Suche nach Konkretion. Zwei Reiche und Regimente in kirchlicher Perspektive, in: Lutherische Monatshefte 16. 1977, 715-718.
  • 12. Das Gespenst des Terrorismus in Deutschland, in: Luzerner Neueste Nachrichten 253, Luzern 29.10.1977, 5.
  • 13. Großstadt als Herausforderung. Berliner Erfahrungen mit Gemeinwesenarbeit, in: Kunst und Kirche. Ökumenische Zeitschrift für Architektur und Kunst 41. 1977, 64-67.
  • 14. Zu diesem Heft, in: ThPr 12. 1977, 177.
  • 15. Geleitwort, in: Andreas Hämer, Rehabilitation von unten. Der Platz der Körperbehinderten im Aufgabenfeld der Kirche (Gesellschaft und Theologie. Praxis der Kirche 28), München/Mainz 1978, 5-6.
  • 16. Zu diesem Heft, in: ThPr 14. 1979, 1.
  • 17. Zu diesem Heft, in: ThPr 14. 1979, 237.
  • 18. Art. Emil Brunner, in: Evangelisches Soziallexikon, Stuttgart/Berlin 71980, Sp. 198.
  • 19. Art. Eigentum, sozialethisch, in: Evangelisches Soziallexikon, Stuttgart/Berlin 71980, Sp. 310-315.
  • 20. Prioritäten in der dritten Entwicklungsdekade. Eine Anfrage an Christen, in: ThPr 15. 1980, 140-142; auch: Dritte Entwicklungsdekade - eine Anfrage an Christen, in: Radius. Eine Vierteljahresschrift 25. 1980, Heft 1, 2-3.
  • 21. Vorwort des Herausgebers, in: Theodor Strohm (Hg.), Christliche Wirtschaftsethik vor neuen Aufgaben (Festgabe für Arthur Rich zum 70. Geburtstag) (VISE 7), Zürich 1980, 7-13.
  • 22. Zum Thema: Interreligiöser Dialog, in: ThPr 15. 1980, 8-10.
  • 23. Kirchlicher Raum - Asylraum - Freiraum. Stellungnahme der Theologischen Fakultät der Universität Zürich, in: ThPr 16. 1981, Heft 3/4, 133-136.
  • 24. Sozialethik in christlicher Verantwortung. Zum 65. Geburtstag von Heinz Eduard Tödt, in: Rhein-Neckar-Zeitung, 41. Jg., Nr. 102, Heidelberg 4.5.1983, 7; auch: Zum 65. Geburtstag von Heinz Eduard Tödt, in: Ruperto Carola. Heidelberger Universitätshefte 35. 1983, 290-291.
  • 25. Zu diesem Band, in: ThPr 18. 1983, Heft 1/2, 2-3, 16, 51, 90, 118.
  • 26. Die Welt als Phantom und Matrize. (Zeitkritische Kolumne), in: ThPr 19. 1984, 364-366.
  • 27. mit Christoph Meier, Editorial, in: ThPr 19. 1984, 73-74.
  • 28. Heinz-Dietrich Wendland dem Fünfundachtzigjährigen, in: ZEE 29. 1985, 252-254.
  • 29. Herbert Krimm 80 Jahre, in: Rhein-Neckar-Zeitung, 41. Jg., Nr. 257, Heidelberg 6.11.1985, 7; auch: Herbert Krimm 80 Jahre, in: Ruperto Carola.
  • 30. eidelberger Universitätshefte 38. 1986, 284; auch: Professor Krimm 80 Jahre, in: Diakonie. Theorien, Impulse, Erfahrungen 11. 1985, 348; auch: Professor Krimm 80 Jahre, in: DWI-Info 17. 1986, 3-4.
  • 31. Art. Befreiungstheologie, in: Evangelisches Kirchenlexikon 1, Göttingen 31986, Sp. 380-383.
  • 32. Art. Demokratie. 3. Demokratie und Christentum, in: Evangelisches Kirchenlexikon 1, Göttingen 31986, Sp. 805-808.
  • 33. Auf dem Weg in die Informationsgesellschaft? (Zeitkritische Kolumne), in: ThPr 21. 1986, 90-92.
  • 34. Das Diakoniewissenschaftliche Institut, in: 600 Jahre Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Geschichte, Forschung und Lehre, hg. vom Rektor der Universität Heidelberg, München 1986, 41-42.
  • 35. Das Diakoniewissenschaftliche Institut im Übergang, in: DWI-Info 17. 1986, 9-10.
  • 36. Der Mensch als Zapfhahn weltweiter Information und Kommunikation. Die neuen Informations- und Kommunikationstechniken als Herausforderung an die christliche Ethik und die Kirche, in: Mitteilungen. Information - Diskussion - Arbeitsmaterial für Mitarbeiter der Evangelischen Landeskirche in Baden, 1986, Nr. 1/2, 4-7.
  • 37. Die Verantwortung der Kirche für die Zukunft der Alterssicherung, in: DWI-Info 17. 1986, 13-15.
  • 38. Einige Perspektiven der Arbeit am DWI, in: DWI-Info 18. 1986/87, 5.
  • 39. Art. Eigentum. II. Theologisch und sozialethisch, in: Evangelisches Staatslexikon 1, Stuttgart ³1987, Sp. 686-695.
  • 40. Der Preis der Freiheit oder Wieviel Zynismus ist erlaubt? (Zeitkritische Kolumne), in: ThPr 22. 1987, 196-197.
  • 41. Editorial, in: ThPr 22. 1987, 87.
  • 42. Gibt es ein besonderes Asylrecht bzw. eine Asylpflicht der Kirche?, in: Zur Situation der Flüchtlinge und Asylsuchenden, DWI-Info 20. 1987/88, 28-30.
  • 43. Studienfach: Diakonie. Das Diakoniewissenschaftliche Institut der Universität Heidelberg, in: Diakonie in Baden. Beispiele, Bilder, Berichte, hg. vom Diakonischen Werk der Evangelischen Landeskirche in Baden, Karlsruhe 1987, 125-127.
  • 44. mit Gerhard K. Schäfer, Gemeindeaufbau und theologische Ausbildung, in: ThPr 22. 1987, 280-283; auch in: Mitteilungen. Information - Diskussion - Arbeitsmaterial für Mitarbeiter der Evangelischen Landeskirche in Baden, 1987, Heft 3/4, 37-39.
  • 45. Paul Philippi wird 65, in: Aufbruch 25. 1988, Nr. 49, 10; auch in: Rhein-Neckar-Zeitung, 44. Jg., Nr. 269, Heidelberg 21.11.1988, 7; auch: Paul Philippi zum 65. Geburtstag, in: DWI-Info 22. 1988/89, 1.
  • 46. "Wir wählen das Leben" - Eine Bemerkung zum "sozialen Klima" in der Bundesrepublik Deutschland (Zeitkritische Kolumne), in: ThPr 23. 1988, 228 229.
    mit Christof Bäumler/Walter Neidhart, Editorial, in: ThPr 23. 1988, 2.
  • 47. mit Christof Bäumler/Walter Neidhart, Editorial, in: ThPr 23. 1988, 88.
  • 48. Art. Gerechtigkeit. 3. Dogmatisch/ethisch, in: Evangelisches Kirchenlexikon 2, Göttingen 31989, Sp. 92 101.
  • 49. Diakonie in europäischer Perspektive, in: Diakonie in den Niederlanden, DWI-Info 23. 1989/90, I.
  • 50. Diakonische Konferenz in Heidelberg, in: Diakonie in den Niederlanden, DWI-Info 23. 1989/90, 47.
  • 51. Editorial, in: ThPr 24. 1989, 80.
  • 52. Einführung, in: Paul Philippi/Theodor Strohm (Hg.), Theologie der Diakonie. Lernprozesse im Spannungsfeld von lutherischer Überlieferung und gesellschaftlich-politischen Umbrüchen. Ein europäischer Forschungsaustausch (VDWI 1), Heidelberg 1989, 9-12.
  • 53. Einleitung, in: ZEE 33. 1989, 1-3.
  • 54. Grußadresse an Karl Heinz Neukamm, in: Karl Heinz Neukamm zum 19. April 1989, hg. vom Diakonischen Werk der EKD, Stuttgart 1989, 41-42.
    Kirchliche Vergangenheitsbewältigung im Fernsehen (Zeitkritische Kolumne), in: ThPr 24. 1989, 323 324.
  • 55. Lebensperspektiven. Ein Wort zur Klärung, in: Welt des Kindes. Zeitschrift für Kleinkinderpädagogik und außerschulische Erziehung 6. 1989, 4 5.
    (Rez. v.) Ulrich Bach, Heilende Gemeinde? Versuch einen Trend zu korrigieren, in: ThPr 24. 1989, 71-73.
  • 56. Einleitung, in: ZEE 34. 1990, 241.
  • 57. Professor Herbert Krimm zum 85. Geburtstag, in: Rhein-Neckar-Zeitung, 46. Jg., Nr. 256, Heidelberg 6.11.1990, 8.
  • 58. Zur Einführung, in: Diakonie in Dänemark, DWI-Info 24. 1990/91, 1.
  • 59. mit Gerhard K. Schäfer, Diakonie - biblische Grundlagen und Orientierungen. Einführende Überlegungen, in: Theodor Strohm/Gerhard K. Schäfer (Hg.), Diakonie - biblische Grundlagen und Orientierungen. Ein Arbeitsbuch zur Verständigung über den diakonischen Auftrag (VDWI 2), Heidelberg 1990, 21994, 31997, 9-20; auch in: Diakonie auf dem Weg ins Jahr 2000. Dokumentation einer Arbeitstagung mit dem Diakoniewissenschaftlichen Institut der Universität Heidelberg vom 17. bis 19. Juni 1992 in Heidelberg und Speyer, hg. von der Westfälischen Konferenz theologischer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Diakonie, o.O. o.J. (Münster 1993), 6-15.
  • 60. mit Jörg Thierfelder, Vorwort zu Diakonie im ‚Dritten Reich', in: Theodor Strohm/Jörg Thierfelder (Hg.), Diakonie im ‚Dritten Reich'. Neuere Ergebnisse zeitgeschichtlicher Forschung (VDWI 3), Heidelberg 1990, 9-11.
  • 61. Der neue Diplomstudiengang "Diakoniewissenschaft", in: Ökumenische Diakonie am Beispiel Kenia, DWI-Info 25. 1991/92, 125-126.
    Editorial, in: ThPr 26. 1991, 242.
  • 62. Entwicklungsarbeit der Kirchen ohne Perspektive? (Zeitkritische Kolumne), in: ThPr 26. 1991, 80 81.
  • 63. Zur Einführung, in: Ökumenische Diakonie am Beispiel Kenia, DWI-Info 25. 1991/92, 1.
  • 64. Art. Religiöser Sozialismus, in: Evangelisches Kirchenlexikon 3, Göttingen 31992, Sp. 1614-1619.
  • 65. Einleitung, in: ZEE 36. 1992, 81.
  • 66. Hinweise zum Aufbaustudium Diakoniewissenschaft, in: Arbeit am Institut, DWI-Info 26. 1992/93, 114-116.
  • 67. "Neu Evangelisierung Europas?" (Zeitkritische Kolumne), in: ThPr 27. 1992, 172-173.
  • 68. (Rez. v.) Ulrich Bach, Getrenntes wird versöhnt. Wider den Sozialrassismus in Theologie und Kirche, in: Journal of Empirical Theology 5. 1992, 95; auch in: Arbeit am Institut, DWI-Info 26. 1992/93, 80-83.
  • 69. (Rez. v.) Reinhard Turre, Diakonik. Grundlegung und Gestaltung der Diakonie, in: ZEE 36. 1992, 306 307.
  • 70. Verantwortung für ein soziales Europa. Zur neuen Denkschrift der Kammer für soziale Ordnung, in: Mitteilungen der Evangelischen Landeskirche in Baden. Information - Diskussion - Arbeitsmaterial, 1992, Heft 1, 32-34.
  • 71. Vorwort, in: Theodor Strohm/Johannes Degen (Hg.), Diakonie und europäischer Binnenmarkt. Dokumentation einer wissenschaftlichen Arbeitstagung in der Heidelberger Akademie der Wissenschaften vom 4. bis 7. März 1992, Heidelberg 1992, V-VI.
  • 72. Zur Einführung, in: Arbeit am Institut, DWI-Info 26. 1992/93, 1.
  • 73. Art. Sozialstaat, in: Georges Enderle/Karl Homann/Martin Honecker/Walter Kerber/Horst Steinmann (Hg.), Lexikon der Wirtschaftsethik, Freiburg i.B./Basel/Wien 1993, Sp. 1005-1014.
  • 74. Diakonie - doppelt herausgefordert. Partner im Sozialstaat und im sozialen Europa, in: Diakonie. Theorien, Impulse, Erfahrungen 19. 1993, 398-401.
    Erste Erfahrungen mit dem Diplom-Aufbaustudiengang, in: Zur Diakonie im geteilten Deutschland und im Einigungsprozeß, DWI-Info 27. 1993/94, 89-90.
    Prof. Paul Philippi zum 70. Geburtstag, in: Rhein-Neckar-Zeitung, 49. Jg., Nr. 268, Heidelberg 20./21.11.1993, 9.
  • 75. Vorwort, in: Matti Järveläinen, Gemeinschaft in der Liebe. Diakonie als Lebens und Wesensäußerung der Kirche im Verständnis Paul Philippis (DWS 1), Heidelberg 1993, 7-8.
  • 76. Zur Einführung, in: Zur Diakonie im geteilten Deutschland und im Einigungsprozeß, DWI-Info 27. 1993/94, 1-2.
  • 77. mit Thomas Mäule, Editorial, in: ThPr 28. 1993, 84.
  • 78. Das Subsidiaritätsprinzip - ein Hebel gegen die Europäische Union?, in: PrTh 29. 1994, 80-82.
  • 79. Einführung, in: Ulrich Bach, "Gesunde" und "Behinderte". Gegen das Apartheidsdenken in Kirche und Gesellschaft, Gütersloh 1994, 6 8.
    Einleitung, in: ZEE 38. 1994, 241.
  • 80. (Rez. v.) Arnd Götzelmann, Die Speyerer Diakonissenanstalt. Ihre Entstehungsgeschichte im Zusammenhang mit Kaiserswerth und Straßburg, in: Diakonie. Theorien, Impulse, Erfahrungen 20. 1994, 396-397; auch in: Pfälzisches Pfarrerblatt 84. 1994, 320-322.
  • 81. Zur Einführung, in: Miszellen aus Studium und Forschung am Diakoniewissenschaftlichen Institut, DWI-Info 28. 1994/95, 1.
  • 82. Diakonie der Versöhnung - auf dem Weg zu einer Verständigung und vertieften Zusammenarbeit der Kirchen in Europa, in: Diakonie im ökumenischen Kontext, DWI-Info 29. 1995/96, 3.
  • 83. Dialoge der Versöhnung. Interview mit Dr. Alexandros Papaderos, in: Diakonie im ökumenischen Kontext, DWI-Info 29. 1995/96, 4-11.
  • 84. "Eine Stimme unter anderen". Fragen zum ökumenischen Konsultationsprozeß an den evangelischen Theologen Theodor Strohm, in: Herder Korrespondenz. Monatshefte für Gesellschaft und Religion 49. 1995, 355-362.
  • 85. Herbert Krimm 90 Jahre, in: Rhein-Neckar-Zeitung, 51. Jg., Nr. 256, Heidelberg 6.11.1995, 11; auch: Herbert Krimm wurde 90 Jahre alt, in: Wege der Diakoniewissenschaft, DWI Info 30. 1996/97, 86.
  • 86. "Niederlage des Protestantismus" (Zeitkritische Kolumne), in: PrTh 30. 1995, 262 263.
  • 87. Zur Einführung, in: Diakonie im ökumenischen Kontext, DWI-Info 29. 1995/96, 1-2.
  • 88. "Die diakonisch-soziale Verantwortung der Kirchen im europäischen Einigungsprozeß". Zusammenfassung des Referates am 28.6.1996, in: Wege der Diakoniewissenschaft, DWI-Info 30. 1996/97, 16-18.
  • 89. Die Kirche muß über ihren Schatten springen! (Zeitkritische Kolumne), in: PrTh 31. 1996, 162-163.
  • 90. Einführung in das Studienseminar, in: Wege der Diakoniewissenschaft, DWI-Info 30. 1996/97, 12-14.
  • 91. Einleitung, in: Karl Michael Engelbrecht, Leben formen - Formen leben. Kindertagesstätte und Diakoniestation im Gemeindeaufbau (Themen der Diakonie 26), Frankfurt/M. 1996, 5-7.
  • 92. Predigt über 2. Kor. 5, 17 21, in: "Suchet der Stadt Bestes". Vom Auftrag der Christen und Christinnen zwischen Himmel und Erde. Eine Predigtreihe (Peterskirche Heidelberg, Sommersemester 1996), Heidelberg 1996, 69 74; (gekürzt) auch in: Kirche und Gesellschaft zusammendenken (Herbert Rösener zur Pensionierung), Bielefeld 1997, 85-88.
  • 93. Samaritanerdienste als Dienstleistung. (Rez. v.) Johannes Degen, Diakonie als soziale Dienstleistung, in: ZEE 40. 1996, 244-246; auch in: Zeitschrift für öffentliche und gemeinwirtschaftliche Unternehmen 19. 1996, 117-119.
  • 94. Vorwort, in: Theodor Strohm (Hg.), Erneuerung des Diakonats als ökumenische Aufgabe: Elsie Anne McKee, Diakonie in der klassischen reformierten Tradition und heute; Risto A. Ahonen, Die Entwicklung des diakonischen Amts in den lutherischen Kirchen insbesondere Finnlands (DWS 7), Heidelberg 1996, 9-10.
  • 95. Zur Einführung, in: Wege der Diakoniewissenschaft, DWI-Info 30. 1996/97, 1-2.
  • 96. mit Angelika Schmidt-Biesalski, Editorial, in: PrTh 31. 1996, 82.
  • 97. mit Angelika Schmidt-Biesalski, Editorial, in: PrTh 31. 1996, 242.
  • 98. mit Joachim von Soosten, Einleitung, in: ZEE 40. 1996, 169.
  • 99. (Rez. v.) Michael Häusler, "Dienst an Kirche und Volk." Die Deutsche Diakonenschaft zwischen beruflicher Emanzipation und kirchlicher Formierung (1913-1947), in: Theologische Literaturzeitung 122. 1997, Sp. 198-201.
  • 100. Vorwort, in: Ursula Schoen, Subsidiarität. Bedeutung und Wandel des Begriffs in der katholischen Soziallehre und in der deutschen Sozialpolitik. Eine diakoniewissenschaftliche Untersuchung (Neukirchener Theologische Dissertationen und Habilitationen 13), Neukirchener Verlag 1997, VII-IX.
  • 101. Vorwort, in: Theodor Strohm (Hg.), Diakonie in Europa. Ein internationaler und ökumenischer Forschungsaustausch (VDWI 8), Heidelberg 1997, 11-12.
    Zum Geleit, in: Gerlinde Viertel, Evangelisch in Polen. Staat, Kirche und Diakonie 1945-1995, Erlangen 1997, 11-13.
  • 102. Neue Umfragen zur religiösen Orientierung der Deutschen (Zeitkritische Kolumne), in: PrTh 32. 1997, 324-326.
  • 103. mit Arnd Götzelmann, Editorial, in: PrTh 32. 1997, 242.
  • 104. mit Volker Herrmann/Jochen-Christoph Kaiser, Vorbemerkung, in: Volker Herrmann/Jochen-Christoph Kaiser/Theodor Strohm (Hg.), Bibliographie zur Geschichte der deutschen evangelischen Diakonie im 19. und 20. Jahrhundert, Stuttgart u.a. 1997, VII.
  • 105. mit Volker Herrmann/Jochen-Christoph Kaiser, Einleitung der Herausgeber, in: Volker Herrmann/Jochen-Christoph Kaiser/Theodor Strohm (Hg.), Bibliographie zur Geschichte der deutschen evangelischen Diakonie im 19. und 20. Jahrhundert, Stuttgart u.a. 1997, IX-XIII.
  • 106. Zur Einführung, in: Diakoniewissenschaft heute - Zwischenbilanz und Perspektive, DWI-Info 31. 1997/98, 6-7.
  • 107. Art. Gesundheit/Gesundheitspolitik, in: Evangelisches Soziallexikon. Neuausgabe, hg. von Martin Honecker/Horst Dahlhaus/Jörg Hübner/Traugott Jähnichen/Heidrun Tempel, Stuttgart u.a. 2001, Sp. 597-602.
  • 108. Art. Armenfürsorge III. Praktisch-theologisch, in: RGG4, Bd. 1, Tübingen u.a. 1998, Sp. 763.
  • 109. Art. Diakonie III. Ökumenisch, in: RGG4, Bd. 2, Tübingen u.a. 1999, Sp. 796-797.
  • 110. Art. Diakoniewissenschaft, in: RGG4, Bd. 2, Tübingen u.a. 1999, Sp. 801-803.
  • 111. Art. Diakonisches Werk der EKD, in: RGG4, Bd. 2, Tübingen u.a. 1999, Sp. 804-806.
  • 112. Art. Fliedner, Theodor, in: RGG4, Bd. 3, Tübingen u.a. 2000, Sp. 160-162.
  • 113. Art. Fürsorgeerziehung, in: RGG4, Bd. 3, Tübingen u.a. 2000, Sp. 442-443.
  • 114. Art. Helfen/Hilfe, in: RGG4, Bd. 3, Tübingen u.a. 2000, Sp. 1606-1607.
  • 115. Art. Kinderfürsorge/Kinderhilfe, in: RGG4, Bd. 4, Tübingen u.a. 2001, Sp. 974-977.
  • 116. Art. Liebestätigkeit, christliche. II., in: RGG4, Bd. 5, Tübingen u.a. 2002, Sp. 364-366.
  • 117. Art. Professionalisierung, III: Diakonie, in: RGG4 Bd. 6. Tübingen u.a. 2003, Sp. 1681-1682.

 

4. Mitherausgegebene Zeitschriften

4.1. Die Neue Gesellschaft
Mitherausgeber: 15. 1968, Heft 6 (November/Dezember) - 28. 1981.

 

4.2. Theologia Practica/Praktische Theologie [ThPr/PrTh]
Mitherausgeber: ThPr 9. 1974 - PrTh 37. 2002.

Einzelne (mit)herausgegebene Hefte:

  • ThPr 11. 1976, Heft 2, 81-168.
  • ThPr 12. 1977, Heft 3, 177-248.
  • ThPr 14. 1979, Heft 1, 1-76.
  • ThPr 14. 1979, Heft 4, 237-316.
  • mit Bernhard Moltmann/Christoph Meier, ThPr 18. 1983, Heft 1/2, S. 1-189: Friede ist der "Weg zum Frieden". Dienst der Versöhnung als Auftrag der christlichen Gemeinde.
  • mit Christoph Meier, ThPr 19. 1984, Heft 2, 71-162: Arbeitslosigkeit als Herausforderung an die Kirche.
  • mit Angelika Schmidt-Biesalski/Ina Pretorius/Martina Müller/Gerta Scharffenorth/Heidi Lauterer-Pirner, ThPr 22. 1987, Heft 2, 85-198: Frauen in der Kirche. Ein Aufbruch nimmt Gestalt an.
  • mit Christof Bäumler/Walter Neidhart, ThPr 23. 1988, Heft 1, 1-86: Aspekte des Gemeindeaufbaus in der Volkskirche.
  • mit Christof Bäumler/Walter Neidhart, ThPr 23. 1988, Heft 2, 87-157: Kasualien im Wandel.
  • mit Dietrich Becker Hinrichs, ThPr 24. 1989, Heft 2, 79 172: Asyl - Perspektiven kirchlicher Praxis.
  • mit Christiane Rumpeltes, ThPr 25. 1990, Heft 4, 249-322: Medien, Technik, Kommunikation.
  • ThPr 26. 1991, Heft 4, 241-336: Pflege in Not? Antworten auf die Bedürfnisse einer sich wandelnden Gesellschaft.
  • mit Thomas Mäule, ThPr 28. 1993, Heft 2, 83 172: Die Zeiten ändern sich. Zeiterleben und Zeitstrukturen im Umbruch.
  • mit Angelika Schmidt-Biesalski, PrTh 31. 1996, Heft 2, 81 164: Kinder und Kirche - Neue Herausforderungen.
  • mit Angelika Schmidt-Biesalski, PrTh 31. 1996, Heft 4, 241-319: Neue Medien und Pädagogik.
  • mit Arnd Götzelmann, PrTh 32. 1997, Heft 4, 241-326: Seelsorge mit psychisch kranken und geistig behinderten Menschen.
  • PrTh 35. 2000, Heft 3, 169-248: Grenzen überschreiten (Editorial, 170).
  • mit Michael Klein, PrTh 36. 2001, Heft 2, 81-150: Zwischen BSE und Posaunenchor - Kirche auf dem Lande (Editorial, 83).

 

4.3 Zeitschrift für evangelische Ethik [ZEE]
Mitherausgeber seit ZEE 13. 1969.
Einzelne (mit)herausgegebene Hefte:

  • ZEE 19. 1975, Heft 1, 1-72: Gemeinwesenarbeit.
  • ZEE 33. 1989, Heft 1, 1-80: Schwerpunktthema: Ethische Perspektiven für die Sozialpolitik.
  • ZEE 34. 1990, Heft 4, 241-320: Schwerpunktthema: Europäischer Einigungsprozeß.
  • ZEE 36. 1992, Heft 2, 81-160: Schwerpunktthema: Deutscher Protestantismus im europäischen Einigungsprozeß.
  • ZEE 38. 1994, Heft 4, 241-320.
  • ZEE 40. 1996, Heft 3, 169-248: Grundfragen sozialer Gerechtigkeit.
  • ZEE 43. 1999, Heft 3, 169-240: Ethik im Kontext (Einleitung, 169).
  • ZEE 46. 2002, Heft 1, 1-80: Embryonenschutz und medizinischer Fortschritt (Einleitung, 1-2).

 

5. Herausgegebene Publikationsreihen

5.1. Veröffentlichungen des Instituts für Sozialethik an der Universität Zürich [VISE] (1979-1981)

  • 1. Christoph Stückelberger, Aufbruch zu einem menschengerechten Wachstum. Sozialethische Ansätze für einen neuen Lebensstil (VISE 6), Zürich 1979, 21980, 31982.
  • 2. Theodor Strohm (Hg.), Christliche Wirtschaftsethik vor neuen Aufgaben (Festgabe für Arthur Rich zum 70. Geburtstag) (VISE 7), Zürich 1980.
  • 3. Robert Barth, Protestantismus, soziale Frage und Sozialismus im Kanton Zürich 1830-1841 (VISE 8), Zürich 1981.

5.2. Veröffentlichungen des Diakoniewissenschaftlichen Instituts an der Universität Heidelberg [VDWI] (1989-2000)

  • 1. Paul Philippi/Theodor Strohm (Hg.), Theologie der Diakonie. Lernprozesse im Spannungsfeld von lutherischer Überlieferung und gesellschaftlich politischen Umbrüchen. Ein europäischer Forschungsaustausch (VDWI 1), Heidelberg 1989.
  • 2. Gerhard K. Schäfer/Theodor Strohm (Hg.), Diakonie - biblische Grundlagen und Orientierungen. Ein Arbeitsbuch zur theologischen Verständigung über den diakonischen Auftrag (VDWI 2), Heidelberg 1990, 21994, 31997.
  • 3. Theodor Strohm/Jörg Thierfelder (Hg.), Diakonie im "Dritten Reich". Neuere Ergebnisse zeitgeschichtlicher Forschung (VDWI 3), Heidelberg 1990.
  • 4. Gerhard K. Schäfer (Hg.), Die Menschenfreundlichkeit Gottes bezeugen. ‚Diakonische' Predigten von der Alten Kirche bis zum 20. Jahrhundert (VDWI 4), Heidelberg 1991.
  • 5. Gerhard K. Schäfer, Gottes Bund entsprechen. Studien zur diakonischen Dimension christlicher Gemeindepraxis (VDWI 5), Heidelberg 1994.
  • 6. Theodor Strohm, Diakonie und Sozialethik. Beiträge zur sozialen Verantwortung der Kirche, hg. von Klaus Müller und Gerhard K. Schäfer, mit einem Geleitwort von Klaus Engelhardt (VDWI 6), Heidelberg 1993.
  • 7. Theodor Strohm/Jörg Thierfelder (Hg.), Diakonie im Deutschen Kaiserreich (1871-1918). Neuere Beiträge aus der diakoniegeschichtlichen Forschung (VDWI 7), Heidelberg 1995.
  • 8. Theodor Strohm (Hg.), Diakonie in Europa. Ein internationaler und ökumenischer Forschungsaustausch (VDWI 8), Heidelberg 1997.
  • 9. Jürgen Albert, Christentum und Handlungsform bei Johann Hinrich Wichern (1808-1881). Studien zum sozialen Protestantismus (VDWI 9), Heidelberg 1997.
  • 10. Renate Zitt, "Zwischen Innerer Mission und staatlicher Sozialpolitik." Der protestantische Sozialreformer Theodor Lohmann (1831-1905). Eine Studie zum sozialen Protestantismus im 19. Jahrhundert (VDWI 10), Heidelberg 1997.
  • 11. Klaus Müller, Diakonie im Dialog mit dem Judentum. Eine Studie zu den Grundlagen sozialer Verantwortung im jüdisch-christlichen Gespräch (VDWI 11), Heidelberg 1999.
  • 12. Diakonie an der Schwelle zum neuen Jahrtausend. Ökumenische Beiträge zur weltweiten und interdisziplinären Verständigung, hg. von Theodor Strohm in Zusammenarbeit mit Annette Leis, Susanne Koschmider, Iris Reuter, Volker Herrmann und der Forschungseinheit der Diakonie-Stiftung Lahti/Finnland (VDWI 12), Heidelberg 2000.

5.3. Diakoniewissenschaftliche Studien [DWS] (1993-1998)

  • 1. Matti Järveläinen, Gemeinschaft in der Liebe. Diakonie als Lebens und Wesensäußerung der Kirche im Verständnis Paul Philippis (DWS 1), Heidelberg 1993.
  • 2. Arnd Götzelmann, Die Speyerer Diakonissenanstalt. Ihre Entstehungsgeschichte im Zusammenhang mit Kaiserswerth und Straßburg (DWS 2), Heidelberg 1994.
  • 3. Jürgen Stein, Rahmenbedingungen der Freien Wohlfahrtspflege in der Bundesrepublik Deutschland. Ein Beitrag zur Bestimmung der Diakonie im europäischen Erfahrungsaustausch (DWS 3), Heidelberg 1994.
  • 4. Britta von Schubert, Behinderung und selbstbestimmtes Leben. Das HELIOS-Programm der Europäischen Gemeinschaft - neue Aufgaben diakonisch-sozialer Arbeit in Europa (DWS 4), Heidelberg 1995.
  • 5. Tilman Just, Ethische Konflikte in der humanitären Hilfe. Dargestellt unter besonderer Berücksichtigung der Situation der humanitären Hilfe in Bosnien-Herzegowina 1992-1995, mit einem Geleitwort von Hans Koschnick (DWS 5), Heidelberg 1998.
  • 6. Jürgen Stein (Hg.), Diakoniegesetze im Bereich der Evangelischen Kirche in Deutschland. Eine Dokumentation (DWS 6), Heidelberg 1995.
  • 7. Erneuerung des Diakonats als ökumenische Aufgabe: Elsie Anne McKee, Diakonie in der klassischen reformierten Tradition und heute; Risto A. Ahonen, Die Entwicklung des diakonischen Amts in den lutherischen Kirchen insbesondere Finnlands, herausgegeben und eingeführt von Theodor Strohm (DWS 7), Heidelberg 1996.
  • 8. Monika Zeilfelder-Löffler, Die Geschichte der ‚Evangelischen Brüder- und Kinderanstalt Karlshöhe' in Ludwigsburg. Von den Anfängen bis nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs (1876-1950) (DWS 8), Heidelberg 1996.
  • 9. Friedrich Schmidt/Arnd Götzelmann (Hg.), Der evangelische Kindergarten als Nachbarschaftszentrum in der Gemeinde. Dokumentation zum Modellprojekt des Diakonischen Werkes Pfalz (DWS 9), Heidelberg 1997.
  • 10. Martin Kalusche, "Das Schloß an der Grenze". Kooperation und Konfrontation mit dem Nationalsozialismus in der Heil- und Pflegeanstalt für Schwachsinnige und Epileptische Stetten i.R. (DWS 10), Heidelberg 1997.

 

6. Denkschriften der Kammer der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) für soziale Ordnung (seit 1980):

  • 1. "Solidargemeinschaft von Arbeitenden und Arbeitslosen" - Sozialethische Probleme der Arbeitslosigkeit. Eine Studie der Kammer der EKD für soziale Ordnung, hg. von der Kirchenkanzlei i.A. des Rates der EKD, Gütersloh 1982, 21983; auch in: Die Denkschriften der Evangelischen Kirche in Deutschland 2/3: Soziale Ordnung, Wirtschaft, Staat, hg. vom Kirchenamt der EKD, Gütersloh 1992, 9-138.
  • 2. Landwirtschaft im Spannungsfeld zwischen Wachsen und Weichen, Ökologie und Ökonomie, Hunger und Überfluß. Eine Denkschrift der Kammer der EKD für soziale Ordnung, hg. von der Kirchenkanzlei i.A. des Rates der EKD, Gütersloh 1984, 71987; auch in: Die Denkschriften der Evangelischen Kirche in Deutschland 2/3: Soziale Ordnung, Wirtschaft, Staat, hg. vom Kirchenamt der EKD, Gütersloh 1992, 139-266.
  • 3. Menschengerechte Stadt. Aufforderung zur humanen und ökologischen Stadterneuerung. Ein Beitrag der Kammer der EKD für soziale Ordnung, hg. vom Kirchenamt i.A. des Rates der EKD, Gütersloh 1984, 31985; auch in: Die Denkschriften der Evangelischen Kirche in Deutschland 2/3: Soziale Ordnung, Wirtschaft, Staat, hg. vom Kirchenamt der EKD, Gütersloh 1992, 267-442.
  • 4. Die neuen Informations- und Kommunikationstechniken. Chancen, Gefahren, Aufgaben verantwortlicher Gestaltung. Eine Studie der Kammer der EKD für soziale Ordnung und der Kammer der EKD für publizistische Arbeit, hg. vom Kirchenamt i.A. des Rates der EKD, Gütersloh 1985, 21985; auch in: Die Denkschriften der Evangelischen Kirche in Deutschland 4/3: Bildung, Information, Medien, hg. vom Kirchenamt der EKD, Gütersloh 1991, 57-175.
  • 5. Gezielte Hilfen für Langzeitarbeitslose. Probleme der Langzeitarbeitslosen, arbeitsmarktpolitische Überlegungen. [Ausarbeitung der] Kammer der EKD für soziale Ordnung (EKD Texte 19), Hannover 1987; auch in: Die Denkschriften der Evangelischen Kirche in Deutschland 2/4: Soziale Ordnung, Wirtschaft, Staat, hg. vom Kirchenamt der EKD, Gütersloh 1992, 89-135.
  • 6. Alterssicherung. Die Notwendigkeit einer Neuordnung. Eine Denkschrift der Kammer der EKD für soziale Ordnung, hg. vom Kirchenamt i.A. des Rates der EKD, Gütersloh 1987; auch in: Die Denkschriften der Evangelischen Kirche in Deutschland 2/4: Soziale Ordnung, Wirtschaft, Staat, hg. vom Kirchenamt der EKD, Gütersloh 1992, 137-210.
  • 7. Arbeit, Leben und Gesundheit. Perspektiven, Forderungen und Empfehlungen zum Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz. Eine Studie der Kammer der EKD für soziale Ordnung, hg. vom Kirchenamt i.A. des Rates der EKD, Gütersloh 1990.
  • 8. Verantwortung für ein soziales Europa. Herausforderungen einer verantwortlichen sozialen Ordnung im Horizont des europäischen Einigungsprozesses. Eine Denkschrift der Kammer der EKD für soziale Ordnung, im Auftrag des Rates der EKD hg. vom Kirchenamt der EKD, Gütersloh 1991.
  • 9. Mündigkeit und Solidarität. Sozialethische Kriterien für Umstrukturierungen im Gesundheitswesen. Eine Studie der Kammer der EKD für soziale Ordnung, im Auftrag des Rates der EKD hg. vom Kirchenamt der EKD, Gütersloh 1994, 21995.
  • 10. Gemeinsame Initiative - Arbeit für alle! Eine Studie der Kammer der EKD für soziale Ordnung als Beitrag zum Konsultationsprozeß über ein gemeinsames Wort der Kirchen zur wirtschaftlichen und sozialen Lage in Deutschland (EKD Texte 54), Hannover 1995.
  • 11. Handwerk als Chance. Möglichkeiten einer gemeinwohlorientierten sozialen und ökologischen Marktwirtschaft am Beispiel Handwerk. Eine Denkschrift der Kammer der EKD für soziale Ordnung, i.A. des Rates der EKD hg. vom Kirchenamt der EKD, Gütersloh 1997.
  • 12. Herz und Mund und Tat und Leben. Grundlagen, Aufgaben und Zukunftsperspektiven der Diakonie. Eine evangelische Denkschrift, i.A. des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland hg. vom Kirchenamt der EKD, Gütersloh 1.-3. Aufl. 1998.

Der Wiederabdruck einzelner Beiträge in dem Band: Theodor Strohm, Diakonie und Sozialethik. Beiträge zur sozialen Verantwortung der Kirche, hg. von Klaus Müller und Gerhard K. Schäfer (VDWI 6), Heidelberg 1993, wird durch "auch in: Strohm, Diakonie und Sozialethik (VDWI 6)" angezeigt.
Der Wiederabdruck von Beiträgen in dem Band: Theodor Strohm, Diakonie in der Perspektive der verantwortlichen Gesellschaft. Beiträge zur sozialen Verantwortung der Kirche II, hg. von Volker Herrmann (VDWI 16), Heidelberg 2003, wird durch "auch in: Strohm, Diakonie (VDWI 16)" angezeigt.

Zu den diakoniewissenschaftlichen Abschluss-, Diplomarbeiten und Dissertationen, die am Diakoniewissenschaftlichen Institut seit 1998 entstanden sind, vgl.
Volker Herrmann/Tanja Raack, Diakoniewissenschaftliche Abschlussarbeiten am Diakoniewissenschaftlichen Institut (1956-2003)
Volker Herrmann, Diakoniewissenschaftliche Diplomarbeiten am Diakoniewissenschaftlichen Institut (1993-2003)
Volker Herrmann, Dissertationen und Habilitationsschriften am Diakoniewissenschaftlichen Institut (1963-2003)



Abkürzungen:

DWI-Info = DWI-Info. Forum, Materialien, Informationen, Heidelberg 1. 1978 ff.
DWS = Diakoniewissenschaftliche Studien, Heidelberg 1-10. 1993-1998.
EKD = Evangelische Kirche in Deutschland
PrTh = Praktische Theologie, Gütersloh 29. 1994 ff.
Rez = Rezension
ThPr = Theologia Practica, Hamburg u.a., 1. 1966 - 28. 1993 (ab 29. 1994: PrTh)
VDWI = Veröffentlichungen des Diakoniewissenschaftlichen Instituts an der Universität Heidelberg, Heidelberg 1. 1989 ff.
VISE = Veröffentlichungen des Instituts für Sozialethik an der Universität Zürich, Zürich 1, 1964 ff.
ZEE = Zeitschrift für evangelische Ethik, Gütersloh 1. 1957 ff.

von Volker Herrmann

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 07.01.2011
zum Seitenanfang/up