Theologie > DWI >  Forschung >

Promotionen am DWI

Hier finden Sie eine Auflistung der aktuellen Promovenden des Diakoniewissenschaftlichen Instituts und der jeweiligen Themen:

 

  • Agoston, Ilona: "Menschenwürde in der Pflege"
  • Becker, Dietmar: "Corporate Governance-Strukturen in der Diakonie"
  • Boës, Walter: "Diakonische Bildung"
  • Borne, Ulrich: "Werteorientiertes Qualitätsmanagement aus Stakeholderperspektiven"
  • Bühler, Helmut: "Mobbing in sozialen Unternehmen. Eine empirische Untersuchung und Auswertung der Mitgliedseinrichtungen des Diakonischen Werkes Baden"
  • Dittberner, Klemens: "Das kulturelle Gedächtnis der Diakonie"
  • Dinzinger, Birgit: "Integration von Migranten als Dienst der Diakonie"
  • Dümling, Bianca: "Migrationskirchen und die Bedeutung von interkultureller Ökumene"
  • Eichler, Christopher: "Die Zukunft der stationären Altenhilfe. Neue Perspektiven und Modelle"
  • Eidt, Ellen: "Der Diakonat neu gedacht"
  • Ferdinand, Manfred: "Zeiterfahrungen, Zeitstrukturen und Zeitvorstellungen von Straßenkindern in Kolumbien"
  • Frosch, Zenobia: "Wandel des diakonischen Verständnisses in der Pflege im Laufe der Zeit. Eine Prospektive Studie mittels Fragebogenerhebung"
  • Herfarth, Margit: "Die Entwicklung der amerikanischen Mutterhausdiakonie und ihre deutschen Wurzeln"
  • Horstmann, Martin: "Didaktik diakonisch-theologischer Bildung"
  • Kilian, Lothar: "Die Winterhilfe und die großen Sammlungen in der Weimarer Republik"
  • Kobler - von Komorowski, Susanne: "Die Bedeutung von Religion in der Diakonie"
  • Lazay, Annett G.: "Die Zwangsarbeitsanstalt im Burghof/Schönebeck im preußischen System der Zwangsarbeitsanstalten des 19. Jahrhundert aus diakoniewissenschaftlicher Perspektive (betrachteter Zeitraum: 1804-1900)"
  • Leiß, Sibylle: "Wege zur Inklusion in der Behindertenhilfe. Eine Studie zum Weg in Schule und Gemeinde"
  • Lindemann, Annette: "Erfahrungsorientierter Religionsunterricht und Kirchengeschichtsdidaktik. Eine exemplarische Untersuchung der Darstellung kirchengeschichtlicher Themen in neueren Schulbüchern für den evangelischen Religionsunterricht"
  • Lingenfelser, Stefanie: "Freie Wohlfahrtspflege in Deutschland. Sozialwissenschaftliches Handeln zwischen ethischen und ökonomischen Anforderungen"
  • Löblein, Friedrich: "Soziale Thematik bei den südwestdeutschen Predigern der Reichsstädte"
  • Müller, Frank Stefan: "Heilkundliche Seelsorge. In wie weit lassen sich wissenschaftlich anerkannte Psychotherapieverfahren der humanistischen Psychologie mit christlichen Seelsorgekonzepten verbinden?"
  • Oelschlägel, Christian: "Diakonie und Menschenrechte"
  • Reyle, Ulla: "Erwerb professioneller Handlungskompetenz für die Arbeit mit älteren Erwachsenen"
  • Romero Fontecha, Luz Adriana: "Menschenrechtsbildung und Pädagogik in Kolumbien. Eine Alternative zur Förderung des gesellschaftlichen Engagements und des Friedens in Kolumbien durch einen Wandel im Bildungssystem"
  • Schima, Lukas-Georg: "Konstruktionen diakonisch-brüderlicher Identität: Die Brüder und die Brüderschaft des Evangelischen Johannesstifts Berlin 1910-1945. Eine qualitativ-empirische Studie zu biographischen Verläufen"
  • Schmid, Joachim Ralph: "Führung im diakonischen Kontext, dargestellt am Beispiel des Führungsverständnisses diakonischer Krankenhäuser"
  • Schröpfer, Michael: "Welche Organisationsformen benötigt die Diakonie, um die Herausforderungen der Ökonomisierung des Dritten Sektors, des Steuerungsverlustes von Staat im sozialen Bereich und der demographischen Entwicklung begegnen zu können"
  • Siepermann, Ute: "Der Centralausschuss für die Innere Mission in der Weimarer Republik - zwischen Anspruch und Wirklichkeit"
  • Staib, Tobias: "Diakonisches Hilfehandeln als Vertrauensgut. Eine institutionenökonomische Analyse"
  • Weiher, Katrin: "Auf der Suche nach einem Personalentwicklungskonzept für Einrichtungen und Dienste der Diakonie"
Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Ă„nderung: 17.09.2011