Conference 2010 - Organisatorisches



Anmeldeschluss

15. Juli 2010
. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung.

Wahl der Workshops
Bitte tragen Sie die Workshop-Nummern Ihrer Erst- und Zweitpräferenz am Freitag und Samstag ein.

Teilnahmegebühr
50 Euro
. Die Teilnahmegebühr schließt Mahlzeiten, Reise- und Unterkunftskosten nicht ein.

Veranstaltungsort
Der Kongress findet in der Alten Aula der Universität Heidelberg statt. Sie erhalten eine Wegbeschreibung zusammen mit der Anmeldebestätigung.

Unterkunft
Das DWI hat Zimmerkontingente in verschiedenen Hotels reserviert (zu den Angeboten). Diese sind bis 15. Juli 2010 verfügbar.

Kongress-Sprache
Die Kongress-Sprache ist englisch. Schriftliche Übersetzungen der Hauptvorträge ins Deutsche sind nach Möglichkeit vorgesehen.


Kontakt und Information

Diakonisches Werk der Evangelischen Kirche in Deutschland e. V.
Reichensteiner Weg 24 · 14195 Berlin
Tel: 030 830 01-0 · Fax: 030 830 01-222
diakonie@diakonie.de · www.diakonie.de

Diakoniewissenschaftliches Institut der Universität Heidelberg
Dietmar Becker
Karlstraße 16 · 69117 Heidelberg
Tel: 06221 54 33 37, Fax: 06221 54 33 80
E-Mail: conference@dwi.uni-heidelberg.de
www.dwi.uni-heidelberg.de/conference2010
 

Kongress-Leitung

Prof. Dr. Johannes Eurich
Diakoniewissenschaftliches Institut (DWI)
der Universität Heidelberg

Dr. Ingolf Hübner
Diakonisches Werk der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Berlin

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Ă„nderung: 01.11.2012